Duo Mondsüchtig veröffentlicht neue CD – Am 12. November Konzert in Frankenberg

Voller Kraft und Poesie

Charlotte Pierre: Wenn sie ihre Stimme erhebt, ist ihr Gesang reif und klangvoll.

Frankenberg. Sie sind junge Künstler aus der Region, ihre Lieder sind voller Kraft und Poesie: Eugen Wiedemann (Gitarre) und Charlotte Pierre (Gesang) – das „Duo Mondsüchtig“. Am kommenden Freitag, 8. Oktober, erscheint ihre zweite CD – „Sinnflut“.

„Wir werden unseren Weg weitergehen“, hatte das Duo bereits nach seinem Debüt-Album „Zeit zu gehen“ versprochen. Eugen Wiedemann und Charlotte Pierre sind ihren Weg weitergegangen. Auch auf ihrer neuen CD wird ihre kreative Zusammenarbeit deutlich – hörbar und spürbar. Beispielsweise mit Titeln wie „Unendlich“ und „Auf meiner Reise“. Für das neue Album wurden zwölf deutschsprachige Titel komponiert und getextet.

Nahezu zeitgleich mit der neuen CD gehen Eugen Wiedemann und Charlotte Pierre auf Tour: Stationen ab 22. Oktober sind unter anderem Osnabrück, Hamburg, Karlsruhe und Aschaffenburg. Am Dienstag, 26. Oktober, gastiert das Duo um 20 Uhr in der Acoustic Lounge in Marburg – und am Freitag, 12. November, stellen Eugen Wiedemann und Charlotte Pierre ihre neuen Titel dann bei einem CD-Release-Konzert in der Heimat vor: Ab 19.30 Uhr gastiert das Duo in der Ederberglandhalle.

Karten für dieses Konzert in Frankenberg gibt es ab sofort im Vorverkauf zu zehn Euro in der Buchhandlung Jakobi in Frankenberg. An der Abendkasse kosten die Karten dann zwölf Euro.

Die Fans dürfen sich auf dieses Konzert bereits freuen: Anmutig soulig und sanft werden die Titel der neuen CD „Sinnflut“ auch einen Einblick in das Innenleben der beiden Musiker geben. „Die Songs spiegeln einmalige Momente des Lebens wider“, sagt Charlotte Pierre. Bei dem Konzert werden sie von der Cellistin Elisabeth Fügmann aus Köln begleitet. (zgm)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare