Volleyball-Regionalentscheid: Mädchen-Team ganz vorn

+
Wettkampf-II-Team/Mädchen: Sarah Schneider, Johanna Krüger, Lana Meiser, Emine Erol, Jenny Godzik, Gizem Karaduman, Marie Patzer und Anna Nolte. Links Trainer Markus Krämer.

Frankenberg. Mit einem zweiten Platz für das Jungen-Team sowie dem Sieg und damit der erneuten Landesfinalqualifikation für das Mädchen-Team der Wettkampfklasse II (Jg. 94-97) endete der diesjährige Volleyball-Regionalentscheid in Biedenkopf für die Frankenberger Edertalschule.

Nach Erfolgen in den Kreisentscheiden ging es für beide Teams nach Biedenkopf, wo man sich vor allem mit den favorisierten Teams der örtlichen Lahntalschule auseinandersetzen musste.

Dabei konnte das Jungenteam im ersten Spiel gegen Neunkirchen nach anfänglichen Startschwierigkeiten letztlich ungefährdet mit 2:0 (25:19/25:17) gewinnen.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare