Gemünden

Voltigierer laden am Samstag zum Sommerfest ein

- Wer Interesse am Voltigier-Sport hat, ist am Samstag, 22. August, herzlich auf die Reitanlage im Ellersgrund eingeladen. Ab 14 Uhr zeigen die Sportlerinnen ihr Können.

Am Samstag veranstalten die Mitglieder der Voltigiergruppe im Gemündener Reit- und Fahrverein ihr erstes Sommerfest auf der Anlage im Ellersgrund. Das Gestüt liegt zwischen Gemünden und Lehnhausen. Mit dieser Veranstaltung möchten die jugendlichen Voltigierer neue Mitglieder für den Pferdesport begeistern. Während des Sommerfestes, das in der Zeit von 12 bis 18 Uhr stattfindet, werden zahlreiche Aktivitäten angeboten. Ab 14 Uhr werden die Voltigiergruppen mit einigen Übungen ihr sportliches Können präsentieren. Flohmarkt und TombolaBei anderen Programmpunkten sind die Besucher zum Mitmachen eingeladen. Beim Sommerfest besteht die Möglichkeit, auf verschiedenen Ponys zu reiten, an Kutschfahrten teilzunehmen, den Flohmarkt zu besuchen und sich an den Spielen oder einer Tombola zu beteiligen. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. – Wer Interesse hat, einmal bei einer Übungsstunde der Voltigierer hereinzuschauen, kann dies jeden Montag ab 17.30 Uhr und jeden Freitag ab 17 Uhr tun. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare