Spontane Aktion erbrachte 440 Euro Frankenau

Vorkonfirmanden sammelten für Erdbebenopfer in Haiti

Frankenau. Stolz überreichten die Frankenauer Vorkonfirmanden die Summe von 440 Euro und 44 Cent an Kirchenvorsteher Günter Schade. Das Geld hatten sie in einer spontan organisierten Aktion für die Erdbebenopfer in Haiti in Frankenau eingesammelt.

„Hier blinkt zumindest ein Stückchen heile Welt auf“, kommentierte Pfarrerin Henriette Quapp-Wahl im Gottesdienst.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare