Kunden kommen immer später - Dieses Wochenende Endspurt

Weihnachtsgeschäft: Händler sind zufrieden

Waldeck-Frankenberg. Nur noch drei Tage bis Heiligabend, der Endspurt für den Geschenkekauf hat begonnen. Im Landkreis zeigt sich der Einzelhandel schon jetzt mit dem Weihnachtsgeschäft zufrieden. Das erklärten Kaufleute auf HNA-Anfrage.

Es laufe gut, der Einzelhandel sei mit den Umsätzen zufrieden, berichtete Jürgen Tent, Vorsitzender der Korbacher Hanse. Zumindest habe er von den Hanse-Mitgliedern noch keine negativen Stimmen gehört. Positiv wirke sich für das Korbacher Weihnachtsgschäft 2013 die Eröffnung der Märkte im neuen Einkaufszentrum am Hanseplatz aus. Dies ziehe Kunden an, wovon auch die untere Bahnhofstraße (Fußgängerzone) profitiere. Der Start von Adler und Co. sei vielversprechend gewesen. "Tent: Die ersten Tage war da ja die Hölle los." Auf gute Umsätze hofft der Korbacher Einzelhandel auch noch an diesem letzten Wochenende vor Weihnachten. Der Trend zeige, dass das Weihnachtsgeschäft immer später losgehe, meinte Tent.

In Frankenberg liege der Fokus der Kunden im Weihnachtsgeschäft auf den Einkaufssamstagen, auch wenn viele wegen des fehlenden Schnees noch nicht in Weihnachtsstimmung seien. "Traditionell ist das erste Wochenende noch schleppend. Je dichter wir uns vor Weihnachten befinden, desto einkaufsfreudiger werden die Kunden", sagt André Kreis, Vorsitzender des Kaufmännischen Vereins Frankenberg. "Erst jetzt realisieren viele Menschen, dass wir nur noch wenige Tage vor Weihnachten stehen. Das führt erfahrungsgemäß zu einem guten Endspurt."

In Bad Wildungen gab es rechtzeitig Erleichterung für die Kaufleute: "Wir haben ein turbulentes Jahr hinter uns", sagt Jörn Wackerbarth, Inhaber von Spielwaren-Wackerbarth, mit Blick auf die Scharnierbaustelle. "Der November war außerordentlich schlecht, im Dezember konnten wir aber einiges wieder aufholen." (red)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Samstagsausgabe der HNA Waldeck-Frankenberg.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare