Weiter Zuwachs bei Internetadressen in Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. Der Zuwachs der registrierten Internetadressen im Landkreis hält an. 17.688 Domains mit der Endung „.de“ waren demnach hier zum Jahresende 2011 auf Einwohner oder Firmen registriert.

Das geht aus der jüngsten Jahresauswertung des Statistischen Bundesamtes hervor. Die Zahl bedeutet im Vergleich mit dem Vorjahr ein Plus von 1327 Adressen und rund acht Prozent. Damit liegt der Landkreis knapp über dem bundesweiten Durchschnittsplus von 7,6 Prozent.

Wie sehr das Interesse am Internet – und damit die Zahl der Domains – auch in Waldeck-Frankenberg gestiegen ist, macht ein Blick auf frühere Zahlen deutlich. Erfasst werden die de-Adressen seit 2003. Damals gab es im Kreis 9986 Domaininhaber, die schon eine eigene Internetseite hatten – oder sich zumindest eine Adresse gesichert hatten. (mam)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Sonntagsausgabe der HNA in Waldeck und Frankenberg.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare