Wettbewerb der Jugendfeuerwehren: Roda erringt die Landesmeisterschaft

Roda/Rotenburg. Die Jugendfeuerwehr Roda hat beim Landeswettbewerb in Rotenburg den Hessenmeister-Titel gewonnen. Das erklärte Kreisjugendfeuerwehrwart Markus Potthof am Sonntagnachmittag gegenüber der HNA.

Bei den Jungen- und gemischten Mannschaften siegte das Team aus Roda mit 1433 Punkten, mit sieben Zählern Vorsprung vor der zweitplatzierten Mannschaft. "Der Jubel ist riesengroß", berichtete Markus Potthof. Bei den Leistungsübungen der Einsatzabteilungen (Senioren) wurde die Mannschaft aus Korbach-Goldhausen mit 92,7 Prozent Vize-Hessenmeister. Das Seniorenteam aus Waldeck-Oberwerbe errang mit 91,7 Prozent den vierten Platz. (off)

Mehr in Kürze auf HNA Online.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare