Äste können herabfallen

Wetterdienst warnt vor Sturmböen

Waldeck-Frankenberg. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Sturmböen. Die Unwetterlage soll sich von Sonntag, 14 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 3 Uhr, über den Landkreis Waldeck-Frankenberg ausbreiten.

Es werden laut DWD Sturmböen auftreten - zu erwarten sind Windgeschwindigkeiten bis zu 85 km/h.

Es können einzelne Äste herabstürzen. Der Deutsche Wetterdienst betont: „Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.“

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion