Winterdienstautos in Wetter lahm gelegt

Wetter. Sechs Autos eines Winterdienst leistenden Privatbetriebes im Wetteraner Aueweg legten Unbekannte lahm, indem sie die Ventile zerstörten.

Die Autos mit Räumschild und Streuvorrichtung standen zur Tatzeit in der Nacht zum Dienstag, 14. Dezember, zwischen 20 und 0.30 Uhr auf dem mit einem zwei Meter hohen Zaun mit Stacheldraht gesicherten Firmengelände.

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Polizei Marburg unter Telefon 06421/406-0. (nh/jun)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare