Hunderte Fans verabschieden deutsche Mannschaft mit Applaus – Finale wird auf Großleinwand übertragen

WM-Dritter: Noch einmal jubelte der Obermarkt

+
Und noch einmal Schwarz-Rot-Gold: Fans auf dem Frankenberger Obermarkt kamen zur Übertragung des Spiels um Platz 3.

Frankenberg. Dreimal Torjubel für die deutsche Mannschaft beim Public Viewing auf dem Frankenberger Obermarkt - zum Spiel um den dritten Platz fanden sich wieder hunderte Fans auf der Fanmeile zwischen Rathaus und Steinhaus ein.

Die durften sich dann auch nach einer kämpferisch überzeugenden Leistung der deutschen Nationalspieler über den 3:2 Erfolg und den errungenen 3. Platz freuen. Noch einmal wurden nach dem Erklingen der deutschen Nationalhymne Fahnen geschwenkt und in Vuvuzelas geblasen.

Nicht mehr ganz so viele Besucher wie erwartet wurden von Aldo Messner und seinen Helfern bewirtet, heiße Würstchen, Flammkuchen und kalte Erfrischungsgetränke sorgten für körperliches Wohlbefinden. Trotz der abendlichen Spielansetzung erreichten die Temperaturen noch mehr als 25 Grad, viele feierten bis in die Nacht hinein und waren zufrieden mit dem Abschneiden der deutschen Elf.

Am heutigen Sonntag wird auf dem Obermarkt das Finale Niederlande-Spanien ab 20.-30 Uhr übertragen.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare