Wohnhäuser mit roter Farbe beschmiert

Dodenau. Zu insgesamt fünf Sachbeschädigungen an Wohnhäusern kam es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (27./28. Juli) in Dodenau, und zwar im Bereich Poststraße/Drosselstraße.

Die Hauswände wurden mit roter Farbe (vermutlich Acrylfarbe) bemalt bzw. beschüttet, berichtete die Polizei. Der entstandene Sachschaden wird zwischen 1000 und 2000 Euro geschätzt.

Die Polizei Frankenberg bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise: 06451/720 30. (jun)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare