Frankenberg

Zwei Einbrüche in einer Nacht

- Frankenberg (r). In der Nacht von Freitag zu Samstag ereigneten sich in Frankenberg gleich zwei Einbrüche.

Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum von 20 bis 7 Uhr in ein Lebensmittelgeschäft in der Geismarer Straße ein. Die Diebe hebelten dazu ein Fenster auf und versuchten im Keller einen Schrank aufzubrechen, was aber misslang. Die Diebe durchsuchten auch noch einen Büroraum. Offensichtlich hatten sie es auf Zigaretten und Bargeld abgesehen, wurden aber nicht fündig und flüchteten deshalb ohne Beute.

In der gleichen Nacht brachen ungebetene Gäste zwischen 1 und 10 Uhr in einen Imbiss in der Jahnstraße ein. Dafür hebelten sie ein Fenster auf. Im Kassenbereich entleerten sie Spardosen und entwendeten eine geringe Menge Wechselgeld. Ob es sich in beiden Fällen um die gleichen Täter handelt, steht noch nicht fest. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, Hinweise an die Polizeistation in Frankenberg, Telefon 06451/72030, oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare