Kino und TV – Archiv

Der Begriff "Shitstorm" feiert bereits seinen 50. Geburtstag

Der Begriff "Shitstorm" feiert bereits seinen 50. Geburtstag

München - Das Wort "Shitstorm" steht für einen unkontrollierbaren Ausbruch von Kritik oder Entrüstung im Netz und kam erst mit dem Vormarsch Sozialer Netzwerke in den Alltag. Urheber dürfte jedoch der Schriftsteller Kurt Vonnegut vor rund 50 Jahren …
Der Begriff "Shitstorm" feiert bereits seinen 50. Geburtstag
Öffentlich-rechtlichem TV fehlen 84 Millionen Euro

Öffentlich-rechtlichem TV fehlen 84 Millionen Euro

Berlin - ARD, ZDF, Arte und Deutschlandradio fehlen in der laufenden Beitragsperiode zwischen 2013 und 2016 rund 84 Millionen Euro pro Jahr.
Öffentlich-rechtlichem TV fehlen 84 Millionen Euro
Rolf Heuer: 20 Jahre World Wide Web haben Gesellschaft verändert

Rolf Heuer: 20 Jahre World Wide Web haben Gesellschaft verändert

Berlin/Genf - Die Erfindung des World Wide Webs hat alle Bereiche der Gesellschaft grundlegend verändert: So sieht es der Direktor des EuropäischenKernforschungszentrums (CERN), an dem die Grundlagen für das WWW vor 20 Jahren entwickelt wurden.
Rolf Heuer: 20 Jahre World Wide Web haben Gesellschaft verändert

Achter Poetry Slam im Opernhaus thematisiert das Wetter

Hannover - Ja, ja, der Winter war lang. Da kann man mal über den Frühling schreiben, der einfach nicht kommen will. Oder über den Winter, der vielleicht doch eine ganz gute Jahreszeit ist. Es ist erstaunlich, dass das Wetter bei einigen Texten des …
Achter Poetry Slam im Opernhaus thematisiert das Wetter

"Star Trek"-Dreharbeiten waren wie Zeitreise für Regisseur

Berlin - Für Hollywood-Regisseur J.J. Abrams (46) haben sich die Dreharbeiten zu "Star Trek Into Darkness" wie eine Zeitreise angefühlt. Es sei eine "sehr surreale Sache" gewesen, für den Film wieder auf der Brücke des Raumschiffs Enterprise zu …
"Star Trek"-Dreharbeiten waren wie Zeitreise für Regisseur

Akustik im neuen Mariinski Theater verspricht „idealen“ Hörgenuss

St. Petersburg - In der russischen Touristenmetropole St. Petersburg öffnet am 2. Mai der Neubau des legendären Mariinski Theaters. Eine halbe Milliarde Euro lässt Russland sich das Staatstheater kosten - die Akustik kommt aus Deutschland. Sie …
Akustik im neuen Mariinski Theater verspricht „idealen“ Hörgenuss

"Huffington Post" kommt nach Deutschland

Berlin - Seit Jahren plant die amerikanische Online-Zeitung "Huffington Post" eine deutsche Version - jetzt hat sie einen Partner gefunden.
"Huffington Post" kommt nach Deutschland

Tatort: Gute Quote für Hamburgs Neuen

Hamburg - Am Sonntag gab Wotan Wilke Möhring seinen Einstand als neuer Kommissar beim Hamburger Tatort. Bei den Zuschauern kam der "Feuerteufel" gut an.
Tatort: Gute Quote für Hamburgs Neuen

Karrieresprungbrett „Tatort": Petra Schmidt-Schaller im Porträt

Hamburg - Wer war die Blonde am Sonntagabend im „Tatort“? Ein Porträt über Petra Schmidt-Schaller, der Sonnenschein des deutschen Films.
Karrieresprungbrett „Tatort": Petra Schmidt-Schaller im Porträt

Fans geben „Scrubs“-Star Zach Braff Geld für zweiten Kinofilm

New York - Es wird zum Trend in Hollywood: Schon der zweite US-Filmemacher holt sich Millionen für einen Film direkt bei seinen Fans im Internet. Zach Braff will so ohne Kompromisse mit üblichen Geldgebern drehen.
Fans geben „Scrubs“-Star Zach Braff Geld für zweiten Kinofilm

Letzte Ausgabe der „Financial Times Deutschland“ erhält Nannen-Preis

Hamburg - Die großen Namen der Medienbranche haben sich beim Henri-Nannen-Preis versammelt. Sie erlebten eine beschwingte Gala, aber auch ernste Momente auf der Bühne. Die „FTD“ wurde für ihren stilvollen Untergang geehrt.
Letzte Ausgabe der „Financial Times Deutschland“ erhält Nannen-Preis

Gestohlenes Cabrio aus „Pulp Fiction“ nach 17 Jahren wieder da

New York - Ein beim Dreh zum Actionfilm „Pulp Fiction“ gestohlenes Luxusauto von Regisseur Quentin Tarantino ist 17 Jahre später wieder aufgetaucht. Das kirschrote Cabrio sei zufällig von einem Polizisten in der kleinen kalifornischen Stadt …
Gestohlenes Cabrio aus „Pulp Fiction“ nach 17 Jahren wieder da

„Fire Emblem: Awakening“ im Test

Hannover - Rundenbasierte Strategiespiele waren in den vergangenen Jahren eine Seltenheit – sie galten als unmodern. Nicht so auf den Handelds von Nintendo: Neben „Advance Wars“ hat auch die „Fire Emblem“-Reihe dank der hervorragenden Titel viele …
„Fire Emblem: Awakening“ im Test

Tragikomödie „Oh Boy“ gewinnt Deutschen Filmpreis

Berlin - Der Schwarz-Weiß-Film „Oh Boy“ ist der große Gewinner der Lola-Verleihung. Für Tom Tykwers als Favorit gestartetes Drama „Cloud Atlas“ gibt es nur Nebenpreise.
Tragikomödie „Oh Boy“ gewinnt Deutschen Filmpreis

1800 Promis auf dem roten Lola-Teppich

Berlin - Die Lola gilt als deutscher Oscar – rund 1800 Schauspieler, Regisseure und andere Filmschaffende feiern bei der Gala zum 63. Deutschen Filmpreis in Berlin die Besten der Branche. Ein Blick auf den roten Teppich.
1800 Promis auf dem roten Lola-Teppich

Radiophilharmonie stellt Programm für kommende Saison vor

Hannover - Das Programm der Radiophilharmonie in Hannover macht Lust auf viele, aufregende Konzertbesuche in der kommenden Saison. Das Orchester stößt beim vollen Programm an seine Kapazitätsgrenzen.
Radiophilharmonie stellt Programm für kommende Saison vor

Fotografen klagen gegen neue Google-Bildersuche

Hamburg - Google zeigt bei seiner Bildersuche nicht mehr nur Miniaturversionen von Fotos an, sondern große Abbildungen. Die Fotografenvereinigung Freelens kritisiert die Darstellung als Missachtung der Autorenrechte und will sich vor Gericht dagegen …
Fotografen klagen gegen neue Google-Bildersuche

Xavier Naidoo bringt "Timm Thaler" auf die Bühne

Darmstadt - Xavier Naidoo (41) bringt den ZDF-Fernsehklassiker "Timm Thaler" als Musical auf die Bühne des Staatstheaters Darmstadt. Am Freitag verriet der deutsche Soulsänger erste Details über das Stück, das unter dem Namen "Timm Thaler oder Das …
Xavier Naidoo bringt "Timm Thaler" auf die Bühne

Müller-Hohenstein gibt Hoeneß Rückendeckung

München - In der Steuer-Affäre um Uli Hoeneß wenden sich viele vom FCB-Präsidenten ab. ZDF-Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein kann das nicht verstehen. Beim TV-Talk von Maybrit Illner verteidigte sie den Manager.
Müller-Hohenstein gibt Hoeneß Rückendeckung

Willem-Alexander: Der Thronwechsel im TV

Amsterdam - Das niederländische Thronwechsel-Spektakel ist Stoff für viele Sondersendungen im Fernsehen. Die ARD etwa berichtet über den Tag verteilt sechs Stunden live. Hier erfahren Sie, wann Sie die wichtigen Höhepunkte im TV sehen.
Willem-Alexander: Der Thronwechsel im TV

Steven Gätjen moderiert Schiffer-Show

Unterföhring - Die neue ProSieben-Show mit Claudia Schiffer nimmt Formen an: Promi-Experte Steven Gätjen wird die Sendung „Fashion Hero“ moderieren, in der das Topmodel als Mentorin auftritt, wie ProSieben am Freitag in Unterföhring bei München …
Steven Gätjen moderiert Schiffer-Show

Kollabierte Mitarbeiterin sorgt für Ausfall der Tagesschau

Hamburg - Sendeausfall bei der "Tagesschau": Die 8.00-Ausgabe konnte am Freitagmorgen nicht ausgestrahlt werden, weil eine Mitarbeiterin im Regieraum zusammengebrochen war und von einem Notarzt behandelt werden musste.
Kollabierte Mitarbeiterin sorgt für Ausfall der Tagesschau

Darum ist die Tagesschau ausgefallen

Hamburg - Das ist so gut wie noch nie vorgekommen: Am frühen Freitagmorgen ist die Tagesschau ausgefallen. Der Grund: Eine Mitarbeiterin war kollabiert.
Darum ist die Tagesschau ausgefallen