Kino und TV – Archiv

Rauball enttäuscht von ARD und ZDF

Rauball enttäuscht von ARD und ZDF

Frankfurt/Main - Ligapräsident ReinhardRauball ist enttäuscht, dass die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender die Qualifikationsspiele der deutschen Fußball-Nationalelf für die EM 2016 und die WM 2018 künftig nicht mehr zeigen. Die …
Rauball enttäuscht von ARD und ZDF
"Stubbe" geht in Ruhestand

"Stubbe" geht in Ruhestand

Berlin - Das war's: Nach 19 Jahren und 50 Fällen hatte Schauspieler Wolfgang Stumph (67) am Mittwoch seinen letzten Drehtag als Kommissar Wilfried Stubbe. In Dresden gab es zum Schluss noch eine Szene mitStubbe und seiner Filmfreundin Marlene, …
"Stubbe" geht in Ruhestand
Sister Act

Sister Act

- Die drei Schwestern von Haim sind auf dem Weg, die nächsten großen Popstars zu werden. Wenn sie denn endlich ihr Debütalbum fertigkriegen.
Sister Act

"Letzter Bulle" wird "Götz von Berlichingen"

Berlin - Macht, Gold, Liebe: Das Drama „Götz von Berlichingen“ hat alle Zutaten für gute TV-Unterhaltung. RTL lässt jetzt die Saga um den Raubritter als „Event-Movie“ drehen.
"Letzter Bulle" wird "Götz von Berlichingen"

Prahl: Lieber falscher Polizist als keiner

Berlin - Schauspieler ist für Axel Prahls Mutter kein „ordentlicher“ Beruf. Doch wenigstens mit seiner Rollenwahl kommt der "Tatort"-Ermittler ihrem Berufswunsch schon recht nahe.
Prahl: Lieber falscher Polizist als keiner

SAT.1 zeigt „Promi Big Brother“

Berlin - Am 13. September startet SAT.1 die neue Show „Promi Big Brother“. Zehn Prominente werden 24 Stunden von Kameras verfolgt. Moderiert werden die Sendungen von Cindy aus Marzahn und Oliver Pocher.
SAT.1 zeigt „Promi Big Brother“

Vodafone-Netz stundenlang gestört

Hannover - Das Netz des Mobilfunkanbieters Vodafone war am Mittwoch stundenlang gestört. Seit dem Morgen gab es deutschlandweit Einschränkungen bei Telefonanrufen.
Vodafone-Netz stundenlang gestört

RTL via DVB-T: Schluss, aus und vorbei

München - Die Stunden sind gezählt. Heute, ab Mitternacht, sind im Raum München die Programme der Mediengruppe RTL nicht mehr über den digitalen Antennenanschluss zu sehen.
RTL via DVB-T: Schluss, aus und vorbei

Piraterie-Drama eröffnet Filmfestival

Los Angeles - Das mit Spannung erwartete Piraterie-Drama „Captain Phillips“ mit Tom Hanks in der Hauptrolle feiert zwei Wochen vor dem US-Kinostart in New York seine Weltpremiere. Der auf wahren Tatsachen beruhende Film über einen Piratenvorfall vor …
Piraterie-Drama eröffnet Filmfestival

"Beverly Hills Cop": Murphy ermittelt wieder

Los Angeles - Fast 20 Jahre nach dem letzten Film plant Hollywood eine weitere „Beverly Hills Cop“-Folge. Auch Eddie Murphy soll dabei sein.
"Beverly Hills Cop": Murphy ermittelt wieder

Die Krokodile sind los

Bayreuth - Frank Castorfs nächster Streich: In Bayreuth hatte jetzt seine Inszenierung von "Siegfried" Premiere - der Abend hatte musikalischen Glanz, die Regie war eher einfallslos.
Die Krokodile sind los

„Borgia“: ZDF zeigt neue Folgen

Hamburg - Die erste Staffel war ein Erfolg für das ZDF, demnächst setzt der Sender seine Historienserie „Borgia“ fort. Sechs neue Folgen stehen an - und nicht nur Begegnungen mit dem Papst-Clan.
„Borgia“: ZDF zeigt neue Folgen

Show-Kampf im Herbst: Pocher gegen Raab

Berlin - Stefan Raab gegen Oliver Pocher: Im Herbst wird sich zeigen, welcher Entertainer die Nase vorn hat. Am 7. September schicken ProSieben und RTL die beiden Showgrößen gleichzeitig ins Rennen.
Show-Kampf im Herbst: Pocher gegen Raab

Auslieferungspoker um Kim Dotcom geht weiter

Wellington - Der Kampf des deutschen Internetunternehmers Kim Dotcom gegen eine Auslieferung an die USA geht in eine neue Runde. Am Dienstag begann eine Anhörung vor dem obersten Gericht Neuseelands.
Auslieferungspoker um Kim Dotcom geht weiter

Knapp 200.000 Euro für "Frankenstein"-Plakat

New York - Ein einst für wenige Dollar gekauftes Originalplakat des Filmklassikers "Frankenstein" hat bei einer Versteigerung eine Rekordsumme von umgerechnet knapp 200.000 Euro erzielt.
Knapp 200.000 Euro für "Frankenstein"-Plakat

"Joko & Klaas": Duell mit dem Jugendschutz

Berlin - ProSieben hat Ärger mit dem Gesetz: Mit der Show "Joko & Klaas" soll der Sender gegen die Jugendschutzbestimmungen verstoßen haben. Auch ein zweites Format könnte noch Probleme bereiten.
"Joko & Klaas": Duell mit dem Jugendschutz

Gottschalk und Jauch: Das bietet ihre Show

Berlin - Jetzt ist es raus! Im September startet die neue Show von Thomas Gottschalk und Günther Jauch. Zusammen werden sie sich in Aktions-, Schätz- und Quiz-Spielen ihrem Publikum stellen.
Gottschalk und Jauch: Das bietet ihre Show

Michael J. Fox kehrt ins Fernsehen zurück

New York - Michael J. Fox (52) wird bei seiner Rückkehr ins Fernsehen Privat- und Fernsehleben kräftig durcheinandermischen. Bei der im September startenden „The Michael J. Fox Show“ wird seine Ehefrau Tracey Pollan ständige Auftritte haben, teilte …
Michael J. Fox kehrt ins Fernsehen zurück

Heimische Hörspiele

Hannover - Oliver Rohrbeck, Andreas Fröhlich und Jens Wawrczeck werden wie Popstars gefeiert, wenn sie als Stimmen von Justus Jonas, Bob Andrews und Peter Shaw auf Lesetour gehen. Sie sind akustisch die „Drei Fragezeichen“ und ein Grund dafür, dass …
Heimische Hörspiele

Zwei Kilo Reis für eine DVD

Pjöngjang - In Nordkorea besteht Fernsehen vor allem aus Propaganda für den Staat und das Militär – ausländische Waren sind bei Strafe verboten. Doch viele Nordkoreaner finden einen Weg, die Beschränkungen zu umgehen.
Zwei Kilo Reis für eine DVD

Der Blockbuster-Macher

- Mehr als 16 Milliarden Dollar haben Jerry Bruckheimers Werke im Kino und im Fernsehen insgesamt eingespielt. Am 8. August startet sein neuer Western „Lone Ranger“ mit Johnny Depp in den deutschen Kinos.
Der Blockbuster-Macher

...wir haben 100 Leute gefragt

Köln - Mit dem Revival des Show-Klassikers „Familien Duell“ hat RTL am Freitagabend 2,56 Millionen Zuschauer und eine Einschaltquote von 11,4 Prozent erreicht. Das bedeutete den dritten Platz in der Primetime.
...wir haben 100 Leute gefragt

Friede Springer verteidigt Zeitungsverkauf

Berlin - Der Verkauf von Regionalzeitungen und Zeitschriften des Springer-Verlags war nach Ansicht der Hauptaktionärin Friede Springer „unumgänglich“.
Friede Springer verteidigt Zeitungsverkauf