Kino und TV – Archiv

... nur noch kurz die Welt retten

... nur noch kurz die Welt retten

Berlin - Undurchsichtige Finanztransfers und Terrorgefahr:Der Film „Jack Ryan: Shadow Recruit“ belebt mit modernen Bedrohungen den alten Ost-West-Konflikt. Der britische Shakespeare-Experte Kenneth Branagh erzählt damit eine erstaunlich …
... nur noch kurz die Welt retten
Befreiungskampf in Hollywood

Befreiungskampf in Hollywood

Hollywood - Afroamerikanische Schauspieler haben Oscars gewonnen, ein afroamerikanischer Regisseur noch nie. Vielleicht ändert sich das am Sonntag: Steve McQueens „12 Years a Slave“ ist ein Favorit bei der Oscar-Verleihung.
Befreiungskampf in Hollywood
Im Herzen der Finsternis

Im Herzen der Finsternis

- Der Fall Natascha Kampusch inspiriert auch Österreichs Fernsehautoren. Der neue Wiener „Tatort“ mit dem Titel „Abgründe“ hat eine Geschichte als Hintergrund, die sich an ihrem Ausgangspunkt eng an den Entführungsfall Natascha Kampusch anlehnt.
Im Herzen der Finsternis

2015 kein Anne-Frank-Film im ZDF

Mainz - Das ZDF lässt nach einem Konflikt mit den Anne-Frank-Erben die Pläne für einen Film über das jüdische Mädchen im kommenden Jahr fallen. Ein Fonds, der die Erben vertritt, hatte dem ZDF im Januar „respektloses Verhalten“ vorgeworfen, weil der …
2015 kein Anne-Frank-Film im ZDF

Auch Sila Sahin steigt bei „GZSZ“ aus

Potsdam - Der RTL-Dauerbrenner „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ („GZSZ“) verliert ein weiteres bekanntes Gesicht: Sila Sahin (28) steigt nach fünf Jahren aus der Serie aus.
Auch Sila Sahin steigt bei „GZSZ“ aus

Wer bekommt den Mann in Gold?

Hollywood - In der Nacht auf Montag wird die höchste Auszeichnung der Filmbranche in Hollywood vergeben. Wer gilt als Favorit auf die begehrte Trophäe? Was geschieht hinter den Kulissen? Ein Ausblick auf die Oscar-Verleihung.
Wer bekommt den Mann in Gold?

Urteil im Patentprozess gegen Apple erwartet

Mannheim - Es geht um viel Geld: Patentverwerter IPCom fordert von Apple eine Schadenersatzsumme in Höhe von 1,57 Milliarden Euro - eine beispiellose Summe in den jahrelangen Patentstreitereien in der Mobilfunk-Industrie. Im Landgericht Mannheim …
Urteil im Patentprozess gegen Apple erwartet

Geheimdienst speichert wahllos Webcambilder

London - Bislang stand vor allem der US-Geheimdienst NSA im Fokus der Schnüffel-Affäre, die der Informant Edward Snowden aufgedeckt hat. Die jüngsten Enthüllungen legen den Verdacht nahe, dass der britische GCHQ die Privatsphäre von Millionen …
Geheimdienst speichert wahllos Webcambilder

Ex-Documenta-Chef Jan Hoet gestorben

Kassel - Der frühere Documenta-Chef und langjährige Museumsdirektor Jan Hoet ist am Donnerstag im Alter von 77 Jahren in Gent gestorben.
Ex-Documenta-Chef Jan Hoet gestorben

Band gesucht

Hamburg - Klubkonzert in Hamburg: Mit der Vergabe des letzten Startplatzes beginnt am Donnerstag die Song-Contest-Sause 2014.
Band gesucht

"Philomena": Menschenhandel im Namen Gottes

Berlin - In seiner anrührenden Produktion „Philomena“ erzählt Regisseur Stephen Frears eine wahre Geschichte. Sehen Sie hier den Kinotrailer:
"Philomena": Menschenhandel im Namen Gottes

Ein Hund, der Plato liest

Hannover - Im Animationsfilm „Mr. Peabody & Sherman“ begibt sich der hochintelligente Vierbeiner Mr. Peabody auf eine spannende Zeitreise. Dabei trifft er unter anderem auf Mona Lisa, Robespierre und altäqyptische Pharaonen - Ärger ist da …
Ein Hund, der Plato liest

Der verlorene Sohn

Hannover - Das Drama „Philomena“ von Stephen Frears beweist, dass Mutterliebe grenzenlos sein kann. Judi Dench spielt eine Mutter, die nach 50 Jahren sich zusammen mit einem Journalisten auf die Suche nach ihrem Sohn macht.
Der verlorene Sohn

Steinzeithöhle Altamira wiedereröffnet

Madrid - Es wird ein Experiment: Die Altamira-Höhle im Norden Spaniens mit ihren berühmten steinzeitlichen Felsmalereien öffnet wieder für Besucher. Wissenschaftler warnen.
Steinzeithöhle Altamira wiedereröffnet

73 Cent im Monat weniger für ZDF und ARD

Mainz - Die Zuschauer von ARD und ZDFsollen beim Rundfunkbeitrag entlastet werden: Davon geht die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Dreyer aus. Die Expertenkommission KEFschlägt offiziell 73 Cent weniger im Monat vor. Doch Dreyer lässt die …
73 Cent im Monat weniger für ZDF und ARD

TV-Fastnacht „Mainz bleibt Mainz“ lockt Politiker an

Mainz - Die ZDF-Fernsehfastnacht „Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht“ lockt am Freitag wieder Prominente vor allem aus der Politik an. Zur Live-Sitzung werden drei Ministerpräsidenten erwartet.
TV-Fastnacht „Mainz bleibt Mainz“ lockt Politiker an

Rundfunkbeitrag soll erstmals sinken

Mainz - Die Expertenkommission KEF hat nun auch offiziell erstmals weniger Rundfunkbeitrag vorgeschlagen. Die Zuschauer von ARD und ZDF sollen entlastet werden. Wie stark - das lassen die Länder offen.
Rundfunkbeitrag soll erstmals sinken

„Anfragen aus der ganzen Welt“

Köln - Der verurteilte Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi ist offenbar wieder im Geschäft. Zwar sitzt er nachts noch im Gefängnis, aber tagsüber malt er wieder und verkauft, wie er berichtet.
„Anfragen aus der ganzen Welt“

Testergebnisse von 400.000 Schülern im Netz

Wien - Ein Datenleck sorgt für Wirbel in Österreich. Vertrauliche Testergebnisse Hunderttausender Schüler sind im Internet abzurufen. Die Lehrergewerkschaft fordert Konsequenzen.
Testergebnisse von 400.000 Schülern im Netz

Talkshow "Günther Jauch" viel teurer als andere

Mainz - Die Kosten der Talkshows bei ARD und ZDF unterscheiden sich nach einer Studie der Finanzkommission KEF erheblich. Vor allem die ARD-Runde "Günther Jauch" fällt aus dem Rahmen.
Talkshow "Günther Jauch" viel teurer als andere

Apple flickt gefährliche Sicherheitslücke

Berlin - Mac-Nutzer sollten so schnell wie möglich ein Sicherheitsupdate für das Betriebssystem OSX Mavericks installieren. Damit werden nach Angaben von Apple mehrere Schwachstellen geschlossen. Darunter ist auch ein Fehler in der …
Apple flickt gefährliche Sicherheitslücke

Schwache Resonanz auf Wulff-Film "Der Rücktritt"

Berlin - Karneval und Serien standen beim Fernsehpublikum am Dienstag hoch im Kurs - der Privatsender Sat.1 holte sich dagegen mit dem Dokudrama „Der Rücktritt“ eine blutige Nase.
Schwache Resonanz auf Wulff-Film "Der Rücktritt"

Anleger kommen nicht mehr an Bitcoins ran

Tokio - Handelt es sich um eine Superpanne oder sogar um einen groß angelegten Diebstahl? Bitcoin-Anleger, die ihr virtuelles Geld bei der Handelsplattform Mt.Gox hinterlegt haben, machen sich ernste Sorgen um ihre Einlagen. Die Börse ist im …
Anleger kommen nicht mehr an Bitcoins ran