Kino und TV – Archiv

ZDF-Kameradrohne löst Polizeieinsatz aus

ZDF-Kameradrohne löst Polizeieinsatz aus

Berlin - Mit einer Kameradrohne hat ein ZDF-Team Aufnahmen eines Flüchtlingsheims in Berlin gemacht. Ein Pakistani, der in seiner Heimat tödliche Drohnenangriffe erlebt hatte, fühlte sich von der Drohne bedroht. Sie sei genau vor seinem …
ZDF-Kameradrohne löst Polizeieinsatz aus
ZDF-Dreharbeiten mit Drohne lösen Polizeieinsatz aus

ZDF-Dreharbeiten mit Drohne lösen Polizeieinsatz aus

Berlin - Dreharbeiten eines ZDF-Teams mit einer Kameradrohne haben in Berlin einen Polizei- und Feuerwehreinsatz ausgelöst. Schuld daran ist eine Kameradrohne.
ZDF-Dreharbeiten mit Drohne lösen Polizeieinsatz aus
Das sind die beiden neuen "Stadl-"Chefs

Das sind die beiden neuen "Stadl-"Chefs

Wien - Jünger, moderner und erfolgreicher soll der „Musikantenstadl“ werden. Nun stehen zwei neue Moderatoren fest. Doch der Wandel birgt Risiken.
Das sind die beiden neuen "Stadl-"Chefs

"The Voices": Ein irrer Trip mit Ryan Reynolds

Marjane Satrapi lässt „The Voices“ elegant zwischen schriller Groteske und Serienkiller-Drama changieren. Einen Vorgeschmack gibt's hier im Kinotrailer.
"The Voices": Ein irrer Trip mit Ryan Reynolds

„Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest"

„Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest": Der neue Disney-Film um die kleinen Feen wird vor allem die jungen Kinobesucher begeistern.
„Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest"

ZDF zeigt Skandalfilm „Feuchtgebiete“

München - Das Buch wurde ein großer Skandal, der Film ein kleiner. Jetzt zeigt das ZDF Charlotte Roches „Feuchtgebiete“ im Fernsehen.
ZDF zeigt Skandalfilm „Feuchtgebiete“

Zensur-Skandal bei Newtopia: Pioniere ziehen aus

München - Sat.1 hatte Newtopia als größtes Fernsehexperiment angekündigt. Doch dieses fragwürdige Experiment geht schief. Und zwar so richtig, wie ein neuer Medienbericht zeigt.
Zensur-Skandal bei Newtopia: Pioniere ziehen aus

Das Los des Alters

- Mit 70 Jahren, da fängt das Leben an. Das ist die schöne Botschaft der Tragikomödie „Das Gewinnerlos“, die die ARD am Freitagabend zeigt.Eine Tragikomödie über das Glücksspiel des Lebens
Das Los des Alters

Ballern, stechen, Knochen brechen

- Sean Penn versucht sich in „The Gunman“ als politisch korrekter Actionheld. Er gibt sich nicht mit einem dumpfen Racheplot zufrieden, sondern ballert anspruchsvoll durch eine politische Intrige.
Ballern, stechen, Knochen brechen

Letzte ARD-Radios stellen Mittelwelle ein

München - Ein Stück deutscher Hörfunk-Geschichte geht zu Ende - die letzten Mittelwelle-Programme der ARD werden eingestellt. Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) wird sie Anfang Juli abschalten. Am 30. September folgt der Bayerische Rundfunk (BR).
Letzte ARD-Radios stellen Mittelwelle ein

"Sendung mit der Maus" weicht Stefan Mross

Rust - Weil seine ARD-Show "Immer wieder sonntags" so erfolgreich ist, bekommt Stefan Mross mehr Sendezeit. Dafür muss die beliebte Kinderserie "Die Sendung mit der Maus" weichen.
"Sendung mit der Maus" weicht Stefan Mross

Vom Leben als Kunstfälscher

Berlin/Großräschen - Da Vinci, van Gogh, Monet:Immer wieder haben die Brüder Posin aus Berlin Werke dieser Maler kopiert. Die drei sind als Kunstfälscher bekannt, arbeiten aber legal. Ihren Bildern ist sogar ein Museum in Brandenburg gewidmet.
Vom Leben als Kunstfälscher

Zeichnet WhatsApp Telefonate auf?

- Erst seit wenigen Wochen kann über den beliebten Kurznachrichtendienst WhatsApp auch telefoniert werden. Jetzt hat ein Technik-Blogger eine schwere Datenschutzlücke enthüllt: Demnach zeichnet WhatsApp die Gespäche auf und speichert jedes Wort ab. …
Zeichnet WhatsApp Telefonate auf?

Helmut Schmidt: "Ich will nicht 100 Jahre werden"

Hamburg - Helmut Schmidt redet bei „Menschen bei Maischberger“ über die Krise mit seiner Loki und das Alter. 100 Jahre alt wolle der Altkanzler nicht werden - und Trost im Jenseits brauche er auch nicht.
Helmut Schmidt: "Ich will nicht 100 Jahre werden"

Twitter macht weiterhin Millionenverlust

San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter hat die Anleger mit seinen Quartalszahlen schwer enttäuscht. Die Aktie verlor am Dienstag gut 18 Prozent, nachdem Eckdaten vorzeitig durchgesickert waren. Twitter steckt weiterhin tief in den roten …
Twitter macht weiterhin Millionenverlust

„Medien sollten IS-Videos nicht zeigen“

- Terrorexperten rufen westliche Medien auf, weniger über Propagandavideos der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) zu berichten. Das sei eine wichtige Maßnahme, um die Anziehungskraft der Terroristen auf westliche Jugendliche zu verringern.
„Medien sollten IS-Videos nicht zeigen“

Einmal der liebe Herrgott sein

Hannover - Der Literarische Salon diskutiert die bizarre Attraktivität von Sekten – und den schwierigen Weg, sie zu verlassen. Ein positives Bild von Sekten ist an diesem Abend nicht entstanden.
Einmal der liebe Herrgott sein

Thomas Gottschalk veröffentlicht seine Memoiren

Hannover - Thomas Gottschalk erzählt in seiner Autobiografie „Herbstblond“ die Geschichte einer deutschen Showkarriere, wie es sie nie wieder geben wird.
Thomas Gottschalk veröffentlicht seine Memoiren

Dortmund-"Tatort" geht in die Luft

Dortmund - Ein alter Hochofen spielt die Hauptrolle im neuen Dortmunder „Tatort“. Faber, Bönisch und Co. bekommen es mit Basejumpern zu tun.
Dortmund-"Tatort" geht in die Luft

„Cranach braucht Hilfe“

Wittenberg - Die Bilder zur Reformation stammen von ihnen: Die Cranachs malten Luther und Co. und prägten einen gänzlich neuen Stil. 500 Jahre nach der Geburt des jüngeren Cranach buhlen zahlreiche Ausstellungen um Besucher.
„Cranach braucht Hilfe“

Google investiert Millionen in Journalismus

Berlin - Zwischen Google und Verlagshäusern gibt es oft Spannungen: Viele Verleger sehen Google als Nutznießer ihrer Arbeit im Netz. Nun geht der Suchmaschinenriese einen Schritt auf die Verlage zu.
Google investiert Millionen in Journalismus

RTL-Manager unter Korruptionsverdacht

Köln - 250.000 Euro soll ein Manager einer Tochterfirma der RTL-Mediengruppe erhalten haben, um die Geschäfte des Senders "positiv zu beeinflussen". Es geht um Castingshows und Gewinnspiele.
RTL-Manager unter Korruptionsverdacht

Bugs Bunny für Groß und Klein

Köln - Der Jugendkanal SuperRTL wird 20 Jahre alt – übers Programm entscheiden mittlerweile auch die Eltern.
Bugs Bunny für Groß und Klein