Theater

Barrie Kosky erhält "Faust"-Preis für Regie

- Barrie Kosky von der Staatsoper Hannover ist mit dem Theaterpreis "Der Faust" ausgezeichnet worden. Kosky erhielt die Auszeichnung für die Regie bei "Aus einem Totenhaus".

Die nationale undotierte Auszeichnung "Der Faust" wurde in insgesamt neun Kategorien verliehen. Bei der Feier am Samstagabend in Mainz wurde die im Juni gestorbene Tanzkünstlerin Pina Bausch posthum für ihr Lebenswerk geehrt. Die Auswahl der Preisträger treffen 340 Mitglieder der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste. Mehr als 100 Bühnen aus dem deutschsprachigen Raum reichten in diesem Jahr rund 500 Vorschläge ein.

lni

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare