1. WLZ
  2. Film, TV & Serien

Pool-Desaster bei „Bauer sucht Frau“-Star Denise Munding

Erstellt:

Von: Lisa Klein

Kommentare

Um ihren Pool dürften den „Bauer sucht Frau“-Star Denise Munding einige beneiden. Doch ein Blick auf das Wasser zeigt: Da ist ordentlich was schiefgegangen.

Knapp 67.000 Menschen verfolgen das Leben von Denise Munding, bekannt aus der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“, auf Instagram. Regelmäßig nimmt die Pferdewirtin ihre Fans mit und teilt Privates aus ihrem Leben. In der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ hat Denise ihre große Liebe Nils gefunden. Aktuell hoffen wohl einige vor allem auf weitere Baby-News, denn Denise Munding ist erneut schwanger.

Stolz zeigte Denise auf Instagram bereits ein Ultraschallbild und verkündete auf kreative Art das Geschlecht des Babys. Wie echo24.de berichtet, dürfen sich Denise und Nils auf ein kleines Mädchen freuen. Doch tatsächlich dreht sich die neueste Story der Pferdewirtin nicht primär rund um das Thema Nachwuchs – Denise berichtet stattdessen von einem absoluten Desaster.

Pool-Desaster bei der ehemalige „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Denise Munding

Die hohen Temperaturen und das sehr schwüle Wetter machen der Schwangeren zu schaffen. Eine Abkühlung muss her, doch das ist gar nicht so einfach. Zwar hat Denise einen Pool, ein Blick auf das Wasser zeigt allerdings: besser nicht. „Ich hatte ja den Pool so ganz stolz vor einiger Zeit aufgebaut. Habe auch alles angeschlossen, auch den Filter. Damit da alles schön da durch läuft. Damit auch nichts passiert mit dem Wasser da drin“, erinnert Denise Munding.

Die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Kandidatin filmt einmal über den Pool – doch statt klarem Wasser ist nur eine grüne Plörre zu sehen. „Auf einmal sind da auch schon so Mückenlarven da drin geschwommen“, erzählt die Pferdewirtin. „Dann habe ich zu Nils gesagt, wir müssen den Filter mal reinigen.“ Als Nils die Pumpe aufschraubte, wurde plötzlich alles klar: Es war gar kein Filter drin!

„Bauer sucht Frau“-Star Denise Munding berichtet auf Instagram von ihrem Pool-Desaster.
„Bauer sucht Frau“-Star Denise Munding berichtet auf Instagram von ihrem Pool-Desaster. © RTL/ Instagram-Screenshot Denise Munding/ Fotomontage: echo24.de

Die schwangere Denise nimmt es mit Humor: „Der Hammer, das ist mir echt noch nie passiert, aber jetzt schon.“ Doch bald kann wieder in sauberem Wasser geplantscht werden. „Also heute holen wir das ganze Wasser raus und machen es alles frisch und werden dann einen neuen Filter kaufen und diesen selbstverständlich in die Pumpe einbauen“, kündigt sie an. Diesmal werden die beiden wohl genau darauf achten, dass der Filter auch verbaut wird. Die Fans hatten auf jeden Fall was zu lachen!

Auch interessant

Kommentare