Emotionale Botschaft

GNTM 2018: Kandidatin Pia spricht über Leukämie-Verdacht

GNTM-Kandidatin Pia aus München hat sich sehr emotional über den Verdacht der Leukämie bei ihr geäußert. 

Los Angeles - In ihrer Instagram-Story äußert sich GNTM-Kandidatin Pia zu einer sehr schweren Zeit in ihrer Kindheit. Als sie acht Jahre jung war, bestand bei ihr der Verdacht auf Leukämie. Mit einer emotionalen und wichtigen Botschaft berührt sie ihre Follower. 

Video: GNTM-Pia spricht über Leukämie-Verdacht

Die Münchnerin konnte Heidi Klum bei „Germany‘s next Topmodel“ bisher immer überzeugen. Jedoch steht für die acht übrig gebliebenen Kandidatinnen in dieser Woche ein ganz besonders schwieriges Shooting an, für das sich die Mädchen sehr wandeln müssen

Das könnte Sie auch interessieren: GNTM im Couchticker: Überraschung bei Entscheidung - Mega-Beef in der Jury

Rubriklistenbild: © dpa / Marcel Kusch

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare