Schmillinghausen: Drei Verletzte auf B252

91-Jähriger missachtet Vorfahrt

Bad Arolsen-Schmillinghausen. - Schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt wurde am Sonntag gegen 14 Uhr 91-jähriger Golf-Fahrer, der beim Linksabbiegen von der Rhoder Straße auf die Bundesstraße B 252 die Vorfahrt eines aus Richtung Helsen kommenden Audi missachtete.

Der Audi prallte frontal gegen die Fahrerseite des grünen Golf, schoss über die Gegenfahrbahn hinweg und kam auf dem Seitenstreifen an einem Zaun zum Stehen. Die beiden Audi-Insassen erlitten leichte Verletzungen. Die alarmierte Feuerwehr musste zwar nicht mehr eingreifen, um eingeklemmte Fahrer zu befreien, streute aber ausgelaufene Betriebsstoffe ab. (es)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare