Spielende Kinder lösen Brandmelder aus

Alarm nach Kissenschlacht

Willingen - Willingen. Schreckmoment für die Willinger Feuerwehr: Am Sonntagvormittag löste im Hotel „Sonnenpark“ die Brandmeldeanlage aus.

25 Feuerwehrleute rückten aus. Im Hotel stellte sich dann heraus, dass Kinder mit einer Kissenschlacht den Brandmelder in einem Hotelzimmer ausgelöst hatten. „Der Brandmelder reagiert auch auf Erschütterung“, erklärte Gemeindebrandinspektor Jürgen Querl auf WLZ-Nachfrage. So endete der sonntägliche Einsatz ohne Löscharbeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare