Waldeck-Frankenberg

"App" sofort: WLZ und FZ auf dem iPad / Video

- Waldeck-Frankenberg (jk). Die Heimatzeitung lesen an (fast) jedem Ort der Welt: WLZ und FZ gibt es mobil und ganz frisch für das iPad.

Die elektronische Ausgabe der Frankenberger Zeitung und der Waldeckischen Landeszeitung ist ab sofort im „App-Store“ der Firma Apple verfügbar. Spielerisch leicht lässt sich das E-Paper von WLZ und FZ auf dem schlanken Tablet-Computer bedienen. Mit der digitalen Ausgabe entdecken Leser die Waldeckische Landeszeitung und die Frankenberger Zeitung in neuer Dimension. Die „App“ verknüpft den schnellen Zugriff auf Informationen, Nachrichten und Service, den die Heimatzeitung bietet, mit dem Charme des komfortablen, mobilen iPads. Zu finden ist das E-Paper zur Heimatzeitung unter den Stichwörtern „WLZ" oder „FZ“ im Apple-Store – ebenso unter den Zeitungsnamen Waldeckische Landeszeitung oder Frankenberger Zeitung. Wer die „App“ für das iPad dann geladen hat, kann per Fingertipp auf dem Bildschirm durch die Zeitung „blättern“, gezielt Seiten ansteuern und Ausgaben über längere Zeit speichern. Vorteile: Die tägliche iPad-Ausgabe der Heimatzeitung ist für Abonnenten kostenlos. Zur Anmeldung sind nur die persönlichen Abo-Zugangsdaten erforderlich. Die aktuelle Zeitungsausgabe fürs iPad ist dabei schon ab 1 Uhr in der Nacht verfügbar. Dabei umfasst die iPad-Ausgabe alle Inhalte der gedruckten Zeitung – ob Lokales, Politik, Wirtschaft oder Sport.Wer kein Abonnent der gedruckten WLZ ist, kann die digitale Ausgabe täglich im App-Store kaufen. Möglich sind auch Abonnements nur für die elektronische iPad-Ausgabe.

Mehr zum iPad und zur App von WLZ-FZ lesen Sie in der gedruckten Zeitungsausgabe vom 4. Juni.

Ein Video zur iPad-Ausgabe von WLZ-FZ gibt es hier:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare