Landkreis – Archiv

Verhaftet, verhört, verfolgt - geflohen

Verhaftet, verhört, verfolgt - geflohen

Waldeck-Frankenberg - Damaskus ist eine der ältesten kontinuierlich bewohnten Städte der Welt. Bis zum Beginn des syrischen Bürgerkrieges zählte sie zirka zwei Millionen Einwohner. Einer von ihnen war bis vor acht Monaten Rustom Sulyman. Heute lebt …
Verhaftet, verhört, verfolgt - geflohen
Der Wandel ist beständig - auch beim Klima

Der Wandel ist beständig - auch beim Klima

Waldeck-Frankenberg - „Klimawandel“ ist in aller Munde. Doch was ist von den Prognosen aus Sicht der Forschung zu halten? WLZ-FZ-Chefredakteur sprach mit dem Heidelberger Geologen Professor Wolfgang Stinnesbeck. Er hält die populären Klimamodelle …
Der Wandel ist beständig - auch beim Klima

Einbrecher im Lutherhaus ohne Beute

Bad Arolsen-Wetterburg. - Unbekannte Einbrecher hebelten in der Zeit von Mittwochabend, 21.45 Uhr, bis Donnerstagmittag, 13.20 Uhr, ein gut zugängliches Küchenfenster des Gemeindehauses der ev. Kirche in der Straße „Hammerberg“ auf und stiegen in …
Einbrecher im Lutherhaus ohne Beute

Durch Foto überführt

Warburg - Eine aufmerksame Mitarbeiterin der Kreisverwaltung in Warburg konnte zur Festnahme eines Mannes beitragen, der einen Tresor "knacken" wollte.
Durch Foto überführt

Betrunken nach Willingen

Brilon/Willingen - Einen stark alkoholisierten Pkw-Fahrer stoppte die Polizei auf der Korbacher Straße nach Willingen.
Betrunken nach Willingen

Verabredung zum Freitod am See

Vöhl-Herzhausen - In einem sozialen Netzwerk verabredeten sich drei Frauen zum gemeinsamen Suizid. Am Mittwoch fanden Feuerwehr und Polizei die drei Leichen in einem Ferienhaus am Edersee. Laut Polizei hinterließen sie Abschiedsbriefe.
Verabredung zum Freitod am See

Zahl der Arbeitslosen deutlich gestiegen

Waldeck-Frankenberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Waldeck-Frankenberg ist im Vergleich zum Dezember deutlich gestiegen. Die Agentur für Arbeit registrierte im Januar 4657 Personen, die einen Job suchen. Das sind 505 mehr als im Vormonat.
Zahl der Arbeitslosen deutlich gestiegen

Elektronische Knöllchen aus Kassel

Kassel - Eine vom Regierungspräsidium in Kassel mitentwickelte Bußgeld-Software als Exportschlager: Sachsen-Anhalt wird als sechstes Bundesland Anwender und Weiterentwickler des Programms. Den Partnervertrag haben Hessens Innenstaatssekretär Werner …
Elektronische Knöllchen aus Kassel

Autofahrerin mit Glück im Unglück

Haina (Kloster) - Weniger dramatisch als zunächst gemeldet war am Donnerstagnachmittag ein Unfall zwischen Haina und Sehlen.
Autofahrerin mit Glück im Unglück

Zwei Pferde sterben bei Unfall

Battenberg-Laisa - Zwei Pferde sind bei einem Unfall auf der Bundesstraße 253 nahe Laisa gestorben: Ein Autofahrer ist offenbar wegen tiefstehender Sonne in ein Gespann gefahren, dass er übersehen hatte. Ein Tier war sofort tot, das andere musste …
Zwei Pferde sterben bei Unfall

„Meilenstein“ für Behörden und Bürger

Waldeck-Frankenberg - Kommunen und Kreis wollen künftig stärker kooperieren, um die Bauleitplanung besser aufeinander abzustimmen und demografischen Entwicklungen gezielter zu begegnen. Als Grundlage dafür dienen gemeinsam genutzte digitale Karten …
„Meilenstein“ für Behörden und Bürger

Wirtschaft fördert Kunst und Kultur

Frankenberg - Die finanzielle und praktische Unterstützung des "Literarischen Frühlings" ist ein klares Bekenntnis zur Region. Das haben die Sponsoren bei ihrer Zusammenkunft deutlich gemacht. Sie alle sehen sich in der Verantwortung, Kunst und …
Wirtschaft fördert Kunst und Kultur

Verabredung zum Freitod am Edersee - Video

Vöhl - Die Polizei geht davon aus, dass die drei Frauen, die am Mittwoch tot in einem Ferienhaus auf einem Campingplatz am Edersee gefunden wurden, durch gemeinschaftlichen Suizid starben. Anzeichen auf Fremdverschulden oder einen technischen …
Verabredung zum Freitod am Edersee - Video

85-Jährige bei Handtaschenraub schwer verletzt

Frankenberg - Eine 85 Jahre alte Frau ist am Mittwoch in der Bahnhofstraße Opfer eines Handtaschenräubers geworden. Der Täter stieß die Seniorin zu Boden, die Frau wurde dabei schwer verletzt.
85-Jährige bei Handtaschenraub schwer verletzt

Handys und Geldbörsen geklaut

Korbach. - Während Jugendliche am Dienstagnachmittag in der Zeit von 17.30 Uhr bis 18.50 Uhr in der Hauersporthalle ihrer sportlichen Betätigung nachgingen, betrat ein bislang unbekannter Dieb die unverschlossenen Umkleideräume und durchsuchte …
Handys und Geldbörsen geklaut

Dieb plagt das Gewissen

Diemelstadt/Warburg - Nach gut vier Monaten plagte einen Diemelstädter das Gewisssen, dass er einen Diebstahl bei der Polizei zugab.
Dieb plagt das Gewissen

Handschlag für die Kliniken

Waldeck-Frankenberg - Korbachs Bürgermeister Klaus Friedrich und Landrat Dr. Reinhard Kubat reichten sich gestern die Hände: Stadtkrankenhaus und Kreisklinik sollen künftig unter gemeinsamer Geschäftsführung enger zusammenarbeiten.
Handschlag für die Kliniken

Am Grab des Urwelt-Dackels

Waldeck-Frankenberg - Wissenschaftler möchten weitere Geheimnisse der 250 Millionen Jahre alten Tierwelt in Korbach lüften. Geplant ist ein Projekt, das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) unterstützt werden soll.
Am Grab des Urwelt-Dackels

Fußgängerin angefahren

Bad Arolsen - Eine 62-Jährige wurde am Montag auf dem Belgischen Platz von einem Pkw erfasst und verletzt.
Fußgängerin angefahren

Pkw prallt gegen Transporter

Bad Arolsen-Helsen - Zwei Kraftfahrer wurden am Montag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 252 bei Helsen verletzt.
Pkw prallt gegen Transporter

Auto überschlägt sich - Video

Frankenberg - Bei einem Unfall wurden gestern Abend gegen 17.35 Uhr zwei Frauen aus der Gemeinde Burgwald verletzt. Eine 21-jährige Bottendorferin war in ihrem schwarzen Opel Corsa auf der Rosenthaler Straße von Frankenberg stadtauswärts Richtung …
Auto überschlägt sich - Video

Schwelbrand in ehemaliger Schreinerei

Bromskirchen - Zu einem Schwelbrand in einer ehemaligen Schreinerei wurden die Feuerwehren aus Bromskirchen und Somplar am Dienstagnachmittag kurz vor 15 Uhr gerufen.
Schwelbrand in ehemaliger Schreinerei

Suche nach 84-jähriger Frau

Frankenberg - Eine 84 Jahre alte Patientin hat am Montagnachmittag das Krankenhaus verlassen und sich im nahegelegelegenen Wald verirrt. Feuerwehrleute fanden sie etwa zwei Stunden später.
Suche nach 84-jähriger Frau