Landkreis – Archiv

Erpressung nach Kaufangebot im Internet

Waldeck-Frankenberg - Eine neue Masche der Erpressung ist aus Niedersachsen auch in den Landkreis geschwappt. Letzte Woche wurde ein Fall bei der hiesigen Polizei angezeigt.
Erpressung nach Kaufangebot im Internet
Kreistag erhöht Druck auf EAM

Kreistag erhöht Druck auf EAM

Waldeck-Frankenberg - Der Kreistag setzt der EAM die Pistole auf die Brust: Weil sich der Energieversorger mit dem heimischen Konkurrenten EWF um die Übergabe von Stromnetzen streitet, versagen die Wal­deck-Frankenberger ihre Zustimmung zum Ausbau …
Kreistag erhöht Druck auf EAM

Netzwerke gegen Ärztemangel knüpfen

Waldeck-Frankenberg - Gedanken um den Ärztemangel machen sich viele: Ein kreisweites Gesundheitsnetz in Zusammenarbeit mit den Kommunen solle die landärztliche Versorgung in Waldeck-Frankenberg verbessern, hat etwa die CDU am Montagnachmittag im …
Netzwerke gegen Ärztemangel knüpfen

Deutlich weniger Arbeitslose

Waldeck-Frankenberg - In Waldeck-Frankenberg ist die Zahl der Arbeitslosen deutlich gesunken. Im September waren 3990 Personen auf Jobsuche bei der Agentur für Arbeit gemeldet, 395 weniger als im August. Damit liegt die Arbeitslosenquote wieder …
Deutlich weniger Arbeitslose

Sale-and-lease-back: Akteneinsicht beschlossen

Waldeck-Frankenberg - Hat die damalige Kreisspitze um Landrat Helmut Eichenlaub den Kreistag über den Tisch gezogen? Ein Akteneinsichtsausschuss soll die Umstände des 2003 beschlossenen Sale-and-lease-back-Geschäfts aufrollen. Dafür haben die …
Sale-and-lease-back: Akteneinsicht beschlossen

Arbeitslosigkeit sinkt deutlich

Waldeck-Frankenberg - In Waldeck-Frankenberg ist die Zahl der Arbeitslosen gesunken. Im September waren 3990 Personen auf Jobsuche bei der Agentur für Arbeit gemeldet, 395 weniger als im August. Damit sinkt die Arbeitslosenquote wieder unter die …
Arbeitslosigkeit sinkt deutlich

„Unsere humanitäre Pflicht“

Waldeck-Frankenberg - Bei der Unterbringung und vor allem der Integration einer wachsenden Zahl von Kriegsflüchtlingen sieht sich der Landkreis in erster Linie der Humanität verpflichtet. Erst nachrangig sollten die dadurch steigenden Kosten …
„Unsere humanitäre Pflicht“

Einbrecher auf Raubzug durch die Stadt

Korbach - Räuber trieben in den letzten Tagen ihr Unwesen in Korbach. Bei mehreren Einbrüchen machten sie zumeist wenig Beute, hinterließen aber beträchtlichen Schaden.
Einbrecher auf Raubzug durch die Stadt

Diemelsee erstmals in „Top Zehn“

Waldeck-Frankenberg - Die Waldeck-Frankenberger Seen erfreuen sich großer Beliebtheit, bestätigt die Umfrage „Dein Lieblingsssee 2014“ des Wassertourismusportals seen.de, bei der 116000 Stimmen eingingen: Der Edersee befindet sich auf Platz sieben, …
Diemelsee erstmals in „Top Zehn“

Einbrecher in Imbiss

Stormbruch - Am Wochenende drangen Einbrecher gewaltsam in einen Imbiss am Diemelsee in der Straße „Hohes Rad“ ein.
Einbrecher in Imbiss

82-Jährige erliegt Verletzungen

Burgwald-Wiesenfeld - Die 82 Jahre alte Frau aus der Großgemeinde Burgwald, die am Samstagmorgen mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt war, ist am Montag verstorben. Das teilte die Polizei der Frankenberger Zeitung mit.
82-Jährige erliegt Verletzungen

Einbruch in evangelisches Gemeindehaus

Frankenberg - Unbekannte sind in das Gemeindehaus „Auf der Burg“ eingebrochen. Die Pfarrerin der evangelischen Kirchengemeinde bemerkte den Einbruch am Samstagabend um 19.30 Uhr.
Einbruch in evangelisches Gemeindehaus

Ursache war Brandstiftung

Freienhagen - Nach dem Brand in der oberen Mühle bei Freienhagen geht die Polizei mittlerweile davon aus, dass das Feuer gelegt wurde.
Ursache war Brandstiftung

Tragisches Ende einer Bergtour

Nieder-Ense/Bozen - Bei einem tragischen Unglück bei einer Bergtour in den Dolomiten kam am Freitag Eckhard Freund (50) aus Nieder-Ense ums Leben.
Tragisches Ende einer Bergtour

Höhenrettung rückt aus, muss aber nicht eingreifen

Waldeck - Aufgrund eines technischen Defektes ist am Sonntagmittag die Waldecker Bergbahn stehen geblieben - vier Gondeln mit insgesamt acht Fahrgästen befanden sich währenddessen auf der Strecke.
Höhenrettung rückt aus, muss aber nicht eingreifen

Autofahrerin (82) schwer verletzt

Burgwald-Ernsthausen - Eine 82 Jahre alte Autofahrerin ist am Samstagmorgen bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie war mit ihrem Kleinwagen gegen einen Baum geprallt. Im Einsatz waren Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr und der Siegener …
Autofahrerin (82) schwer verletzt

Kennzeichen von Citroen gestohlen

Frankenberg-Röddenau - Ein Hundehalter hat beobachtet, wie ein Unbekannter die Nummernschilder von seinem Auto abriss und stahl.
Kennzeichen von Citroen gestohlen

Spielautomaten geplündert

Bad Wildungen - In der Nacht zu Freitag brachen unbekannte Einbrecher in eine Gastwirtschaft in der Lindenstraße ein.
Spielautomaten geplündert

Diebe scheitern an Imbisstür

Bad Wildungen - Am Freitagmorgen entdeckte der Betreiber eines Imbiss in der Brunnenstraße Einbruchsspuren.
Diebe scheitern an Imbisstür

Zusammenprall mit drei Schwerverletzten

Korbach - Auf der Korbacher Umgehungsstraße kam es Freitagmorgen um 7.45 Uhr zu einem Unfall mit drei Schwerverletzten.
Zusammenprall mit drei Schwerverletzten

Einbruch in Getränkelager

Burgwald-Wiesenfeld - Ein Unbekannter hat versucht in das Getränkelager einer Gastwirtschaft in der Wiesenfelder Hauptstraße einzubrechen. Am frühen Donnerstagmorgen gegen 0.30 Uhr hatte der Dieb den Glaseinsatz der Tür zum Getränkelager …
Einbruch in Getränkelager

Apotheke überfallen

- Eine Apotheke wurde am Donnerstag in Wolfhagen überfallen. Er erbeutete Rauch erzeugende Arzneimittel.
Apotheke überfallen

Kreis muss eine Million mehr aufbringen

Waldeck-Frankenberg - Die Unterbringung von Asylbewerbern kostet den Kreis in diesem Jahr voraussichtlich eine Million Euro mehr als geplant.
Kreis muss eine Million mehr aufbringen

Wie lebendig sind die Innenstädte?

Waldeck-Frankenberg - Sind die deutschen Innenstädte vital? Und wie beurteilen dies vor allem die Kunden? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) hat dazu eine Umfrage gestartet, in die auch Korbach, Bad Arolsen und Bad Wildungen einfließen.
Wie lebendig sind die Innenstädte?

Frau überfallen und Lohngelder erbeutet

Twistetal-Berndorf. - Eine ungarische Mitarbeiterin der Wurstwarenfabrik Wilke in Berndorf wurde am Donnerstagnachmittag von einem Unbekannten überfallen. Geraubt wurde eine Tasche mit Bargeld, das zur Entlöhnung der dort arbeitenden ungarischen …
Frau überfallen und Lohngelder erbeutet

Wenn Baldachinspinnen "weibern"

Waldeck-Frankenberg - Auf ihn ist Verlass: der "Altweibersommer". Das letzte September-Wochenende beschert uns den Anfang.
Wenn Baldachinspinnen "weibern"

Weißer Mofa-Roller gestohlen

Waldeck-Sachsenhausen. - Nachdem in der Nacht zum 12. September ein rot-weißer Roller von der Ausstellungsfläche einer Tankstelle gestohlen wurde, verschwand im Laufe der Nacht zu Donnerstag erneut ein Roller in der Wildunger Landstraße in …
Weißer Mofa-Roller gestohlen

Ziegenherde bei Hüddingen ausgebüxt

Bad Wildungen-Hüddingen - Ein Ziegenhalter aus Hüddingen stellte am Dienstagvormittag fest, dass seine Ziegenherde von einer Koppel im Bereich Hüddingen verschwunden ist. Die 30 Ziegen sind ausgebüxt.
Ziegenherde bei Hüddingen ausgebüxt

Unbekannte hinterlassen hohen Schaden

- Enormen Sachschaden haben Einbrecher in einem Baustoffhandel in Allendorf (Eder) angerichtet. Mitarbeiter stellten den Einbruch am Donnerstagmorgen um 7 Uhr fest und verständigten die Polizei.
Unbekannte hinterlassen hohen Schaden

Einbrecher in zwei Wochenendhäusern

Hatzfeld-Reddighausen - Am Mittwochmorgen hat ein Anwohner aus der Ringstraße in Reddighausen festgestellt, dass in die benachbarten beiden Wochenendhäuser eingebrochen worden war.
Einbrecher in zwei Wochenendhäusern

Schmerzhafte Einschnitte

Waldeck-Frankenberg - Bis 2017 will der Landkreis für die Klinik in Frankenberg eine zusätzliche Finanzspritze von 5,5 Millionen Euro verabreichen.
Schmerzhafte Einschnitte

Gefahr trotz Blockade erkennen

Waldeck-Frankenberg - Bevor das Jugendamt bei familiären Problemen Kinder von ihren Eltern entfernen muss, ruft es den Verein „Kompass Korbach“.
Gefahr trotz Blockade erkennen

„Zweite Chance“ für Schulverweiger

Waldeck-Frankenberg - Das neue Schuljahr läuft. Viele Familien stehen unter großem Druck, weil die Kinder nicht zum Unterricht gehen wollen.
„Zweite Chance“ für Schulverweiger

Zeigen, wie Engagement begeistert

Waldeck-Frankenberg - Der Kreisjugendring prämiert soziale Projekte von Jugendgruppen - auch einfach und unspektakulär erscheinende Aktionen finden Beachtung.
Zeigen, wie Engagement begeistert

Mehr Krankmeldungen im Kreis

Waldeck-Frankenberg - Beschäftigte in Waldeck-Frankenberg sind häufiger krank als im Bundes- oder Landesdurchschnitt. Dies zeigt eine Statistik der Krankenkasse DAK.
Mehr Krankmeldungen im Kreis

Was Berufstätige krank macht

Waldeck-Frankenberg - Erkältungswellen trieben im vergangenen Jahr den Krankenstand in heimischen Unternehmen in die Höhe. Was eine Analyse der Krankenkasse DAK aber auch zeigt: Eltern unter Doppelbelastung von Job und Familie sind nicht häufiger …
Was Berufstätige krank macht

Ferientage in der Stollmühle immer viel zu kurz

Edersee - Herrliche Ferientage verbrachte Karl Brandt (1893 bis 1964) in der Stollmühle. Seine Mutter Minna war die Tochter des letzten Stollmüllers, sein Vater Adolf war Lehrer in Vasbeck. Eindrücke von den Ferientagen im Edertal hat Karl Brandt in …
Ferientage in der Stollmühle immer viel zu kurz

Die Eder in Szene gesetzt

Vöhl-Herzhausen - Vor vollem Haus zeigte der Hessische Rundfunk am Montagabend in Herzhausen seine neue Dokumentation „Über Eder und Edersee“. Mehr als 300 Zuschauer ließen sich von Hubschrauber und Drohne mitnehmen - vom Rothaargebirge bis zur …
Die Eder in Szene gesetzt

Gerüst stürzt um

Korbach - Eine Windböe hat am Montagmittag ein Gerüst in der Stechbahn zu Fall gebracht. Die Konstruktion eines Malerbetriebes, die sich noch im Aufbau befand, hielt dem kräftigen Wind nicht stand und stürzte gegen 13 Uhr auf den Gehweg. Verletzt …
Gerüst stürzt um

Nächtliche Diebestour

Lengefeld - In der Nacht zu Samstag kam es zu mehreren Straftaten in Lengefeld.
Nächtliche Diebestour

Portemonnaie aus Auto gestohlen

Korbach - Eine Korbacherin parkte ihren grauen Audi A5 Cabriolet in der Nacht zu Montag um 1.30 Uhr in ihrer Garageneinfahrt in der Jakob-Wittgenstein-Straße/Ecke Enser Straße.
Portemonnaie aus Auto gestohlen