Landkreis – Archiv

Zahl der Arbeitslosen im Kreis sinkt weiter

Zahl der Arbeitslosen im Kreis sinkt weiter

Waldeck-Frankenberg.  Die Zahl der Arbeitslosen im  Bezirk der Korbacher Agentur für Arbeit  ist  im Mai um 488 auf 7719 gesunken. Das berichtete die Pressesprecherin Cornelia Harberg am Mittwoch. Damit geht die Quote erneut zurück: von 4,5 im April …
Zahl der Arbeitslosen im Kreis sinkt weiter
Täglich rund 750 Flüge über den Landkreis

Täglich rund 750 Flüge über den Landkreis

Waldeck-Frankenberg. Regelmäßig sind nachts Hubschrauber der Bundeswehr über Waldeck-Frankenberg für Übungszwecke unterwegs, wie kürzlich wieder im Raum Vöhl. Da der Landkreis in der Mitte Deutschlands liegt, werde er generell recht stark …
Täglich rund 750 Flüge über den Landkreis
Gewalt in der Pflege immer noch Tabuthema

Gewalt in der Pflege immer noch Tabuthema

Gewalt in der Pflege immer noch Tabuthema

Verlässliche Betreuung für Schüler garantieren

Waldeck-Frankenberg. Der Kreis ändert zum 1. August seine Richtlinien für Betreuungsangebote an Grund- und Förderschulen: Er nimmt den hessischen „Pakt für den Nachmittag“ auf, Land und Kreis werden dadurch Partner.
Verlässliche Betreuung für Schüler garantieren

Kein Handy-Verbot in Schwimmbädern

Waldeck-Frankenberg. Besucher von Schwimmbädern in Frankfurt und Offenbach müssen seit Kurzem ihre Handykamera abkleben. In Wiesbadener Bädern sind die Geräte noch komplett verboten, aber auch hier denkt man über die „Camsticker“ nach.
Kein Handy-Verbot in Schwimmbädern

Das wird teuer: Autofahrer mit 168 km/h auf Umgehung erwischt

Korbach/Frankenberg. 440 Euro Bußgeld, zwei Punkte in Flensburg und zwei Monate Fahrverbot: Das ist die Strafe für einen Autofahrer aus dem Raum Frankenberg, der bei einer Verkehrskontrolle auf der Korbacher Umgehungsstraße von der Polizei erwischt …
Das wird teuer: Autofahrer mit 168 km/h auf Umgehung erwischt

Imkerbund warnt: Es gibt zu wenige Bienen

Waldeck-Frankenberg. Rund ein Fünftel der Honigbienenvölker hat den Winter nach Auskunft des Deutschen Imkerbundes nicht überlebt. Der Verein stützt sich auf eine Umfrage unter Imkern, die er im Frühjahr gestartet hatte. Auch in Waldeck-Frankenberg …
Imkerbund warnt: Es gibt zu wenige Bienen

Studie: Immobilien im Kreis verlieren an Wert

Waldeck-Frankenberg. Jedes Jahr erstellt das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) für die Postbank den sogenannten Wohnatlas. Kaufpreisprognosen für Wohnimmobilien für alle 402 deutschen Landkreise und kreisfreien Städte werden darin …
Studie: Immobilien im Kreis verlieren an Wert

Kinder, deren Eltern getrennt leben, erhalten mehr Geld

Von Katja Rudolph und Thomas Hoffmeister Waldeck-Frankenberg. 636 Kinder in Waldeck-Frankenberg, deren Eltern getrennt sind, erhalten derzeit Unterhalt vom Jugendamt. Grund dafür ist meist der Vater, der nicht zahlen kann oder will.
Kinder, deren Eltern getrennt leben, erhalten mehr Geld

Zahl der Wildunfälle ist leicht gesunken

Waldeck-Frankenberg. Die Zahl der Wildunfälle im Landkreis Waldeck-Frankenberg ist im vergangenen Jahr leicht gesunken. 1362 Unfälle mit Reh, Wildschwein & Co. wurden der Polizei im Kreis gemeldet. 2015 waren noch 1385 Wildunfälle registriert worden.
Zahl der Wildunfälle ist leicht gesunken

Ehemaliger Vöhler Bürgermeister und Vize-Landrat Manfred Steiner feiert am Montag seinen 75. Geburtstag

Vöhl-Ederbirnghausen. Seinen 75. Geburtstag feiert Manfred Steiner  am Montag im kleinen Kreis mit Familie und Freunden. Im Kreis ist er vielen noch ein Begriff: 15 Jahre war er Vöhler Bürgermeister und weitere 15 Jahre Erster Kreisbeigeordneter.
Ehemaliger Vöhler Bürgermeister und Vize-Landrat Manfred Steiner feiert am Montag seinen 75. Geburtstag

Nordenbecker siegen bei Feuerwehrleistungsübung

Waldeck-Frankenberg. 56 Wehren aus dem Landkreis haben sich bei den Feuerwehrleistungsübungen gemessen – die Entscheidung hing letztlich von einer einzigen Sekunde ab.
Nordenbecker siegen bei Feuerwehrleistungsübung

Größerer Kreisausschuss sorgt für Zündstoff

Waldeck-Frankenberg. Zehn Mitglieder hat der Kreisausschuss des Kreistags Waldeck-Frankenberg, künftig werden es elf sein. Das beschlossen CDU, SPD und Linke gegen die Stimmen der anderen Fraktionen, die ihrer Wut im Kreistag deutlich Luft machten.
Größerer Kreisausschuss sorgt für Zündstoff

Kreistag will Angebote des Anruf-Sammel-Taxis ausweiten

Waldeck-Frankenberg. „Das Anruf-Sammel-Taxi ist ein Erfolgsmodell“, urteilt der FWG-Fraktionschef im Kreistag, Uwe Steuber. Aber warum nicht Gutes besser machen? Das findet die Kreiskoalition aus SPD und CDU – sie will das Angebot erweitern.
Kreistag will Angebote des Anruf-Sammel-Taxis ausweiten

Azubis: Es gibt mehr freie Stellen als Bewerber

Waldeck-Frankenberg. Bei der Agentur für Arbeit Korbach sind für den Landkreis derzeit mehr offene Ausbildungsstellen als Bewerber gemeldet. So standen im April 1183 Stellen 950 potenzielle Bewerber gegenüber.
Azubis: Es gibt mehr freie Stellen als Bewerber

Junge Straftäter sind immer schwerer für Sozialstunden zu vermitteln

Waldeck-Frankenberg. Für die Jugendgerichtshilfe in Waldeck-Frankenberg wird es immer schwieriger, Einrichtungen zu finden, in denen jugendliche und heranwachsende Straftäter Sozialstunden in Form von gemeinnütziger Arbeit ableisten.
Junge Straftäter sind immer schwerer für Sozialstunden zu vermitteln

Brutplatz von Rotmilan mit Stöcken attackiert

Waldeck-Frankenberg. Weil sie versucht haben sollen, ein Rotmilan-Brutpaar mit rabiaten Mitteln vom Brutplatz zu vertreiben, hat der Naturschutzbund (NABU) gegen einen Betreiber und den Flächenverpächter eines Windenergieparks bei Bad Arolsen …
Brutplatz von Rotmilan mit Stöcken attackiert

Polizei kontrollierte 27 Lkw: Drei Holzlaster zu schwer

Korbach. 27 Lastwagen hat die Polizei am Donnerstag bei Kontrollen im Großraum Korbach unter die Lupe genommen. Die Zahl der Verstöße war zwar überschaubar, drei Langholzfahrer hatten aber so viel „Übergewicht“, dass sie vor der Weiterfahrt erst …
Polizei kontrollierte 27 Lkw: Drei Holzlaster zu schwer

Mitbestimmen bei der Sozialversicherung

Waldeck-Frankenberg. Mehr als 51 Millionen Deutsche sind bis Ende des Monats zur Sozialwahl aufgerufen – auch in Waldeck-Frankenberg wählen die Menschen die Selbstverwaltung der Sozialversicherungen. Betroffen sind nicht alle Versicherten, sondern …
Mitbestimmen bei der Sozialversicherung

Landkreis sieht sich für den Notfall gerüstet

Waldeck-Frankenberg. Vom Unfall im Atomkraftwerk bis hin zum Terroranschlag: Die hessischen Katastrophenschützer sind für alle gefährlichen Lagen gewappnet, sagt das Innenministerium. Doch wie sieht es im Landkreis Waldeck-Frankenberg aus?
Landkreis sieht sich für den Notfall gerüstet

12,8 Tonnen Müll liegen am Straßenrand

Waldeck-Frankenberg. Mehr als 200 Millionen Euro geben hessische Kommunen jedes Jahr für die Reinigung öffentlicher Plätze aus, schätzt das hessische Umweltministerium. Auch die Verkehrsbehörde des Landes, Hessen Mobil, hat schwer an der …
12,8 Tonnen Müll liegen am Straßenrand

Förderverein sucht Paten für Nationalpark

Bad Wildungen. Der Förderverein für den Nationalpark Kellerwald-Edersee bietet ein Patenschafts-Programm an.
Förderverein sucht Paten für Nationalpark

Kreis und Land wollen verlässliche Betreuung für Schüler garantieren

Waldeck-Frankenberg. Der Kreis ändert zum 1. August seine Richtlinien für Betreuungsangebote an Grund- und Förderschulen: Er nimmt den hessischen „Pakt für den Nachmittag“ auf, Land und Kreis werden Partner. Gegen die Stimmen der Grünen und der …
Kreis und Land wollen verlässliche Betreuung für Schüler garantieren

Lions-Clubs zeichnen vier engagierte Flüchtlinge aus

Waldeck-Frankenberg. Sie haben   in kurzer Zeit Deutsch gelernt und schon nach wenigen Monaten, für andere Flüchtlinge  übersetzt, sie bei  Arztterminen begleitet und ihren Landleuten geholfen, sich im neuen Land zurechtzufinden. Für dieses …
Lions-Clubs zeichnen vier engagierte Flüchtlinge aus

Bus und Bahn für Urlauber kostenlos

Waldeck-Frankenberg. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg und heimische Tourismus-Verbände wollen mit einer 300 000 Euro teuren Marketingkampagne in den Ballungsgebieten Rhein-Main und Rhein-Ruhr für Urlaub in Waldeck-Frankenberg werben. Touristen …
Bus und Bahn für Urlauber kostenlos

Schafhalter besorgt über Rückkehr des Wolfs nach Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. Die Meldung von der Wolfssichtung zwischen Nieder-Waroldern und Dehringhausen hat Schafzüchter im Landkreis Waldeck-Frankenberg aufgeschreckt.
Schafhalter besorgt über Rückkehr des Wolfs nach Waldeck-Frankenberg

Auf Rekordkurs: Arbeitsagentur meldet fast 3000 offene Stellen

Waldeck-Frankenberg. Einen neuen Höchstwert an offenen Stellen hat die Agentur für Arbeit in Korbach am Mittwoch in ihrem Arbeitsmarktbericht vermeldet. In den beiden Landkreisen Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder ist die Zahl auf 2944 gestiegen.
Auf Rekordkurs: Arbeitsagentur meldet fast 3000 offene Stellen

Waldeck-Frankenberg: Literarischer Frühling lockt wieder über 3000 Gäste

Waldeck-Frankenberg. Ob Marianne Sägebrecht in Ellershausen, Sahra Wagenknecht und Peter Gauweiler in Waldeck, Ilija Trojanow in Frankenberg oder Wladimir Kaminer in Bad Wildungen – die Säle waren brechend voll bei diesen Veranstaltungen zum …
Waldeck-Frankenberg: Literarischer Frühling lockt wieder über 3000 Gäste

Kaum Organspenden aus dem Landkreis

Waldeck-Frankenberg. In Hessen spendeten im vergangenen Jahr 56 Menschen Organe nach ihrem Tod. Das zeigen aktuelle Zahlen der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO). Damit hat sich die Zahl im Vergleich zum Vorjahr nicht verändert. Der Grund …
Kaum Organspenden aus dem Landkreis