Landkreis – Archiv

Unwetter sorgt für Feuerwehreinsätze im Landkreis 

Unwetter sorgt für Feuerwehreinsätze im Landkreis 

WALDECK-FRANKENBERG. Die Freiwilligen Feuerwehren waren am Dienstag bis in die Abendstunden damit beschäftigt umgefallene Bäume von Straßen zu entfernen und vollgelaufene Keller leer zu pumpen. Außerdem rückten sie nach einem Blitzeinschlag aus.
Unwetter sorgt für Feuerwehreinsätze im Landkreis 
Arbeitslosenquote sinkt  im Landkreis auf   3,3 Prozent 

Arbeitslosenquote sinkt  im Landkreis auf   3,3 Prozent 

Waldeck-Frankenberg. Auch im Mai hat sich der positive Trend auf dem heimischen Arbeitsmarkt  fortgesetzt. Die Arbeitslosenzahl sinkt erneut auf jetzt 6204 Personen in den Landkreisen Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder. Das teilte die Agentur für …
Arbeitslosenquote sinkt  im Landkreis auf   3,3 Prozent 
Land fördert den Aufbau von Gesundheitszentren im Frankenberger Land

Land fördert den Aufbau von Gesundheitszentren im Frankenberger Land

Korbach. Einen Förderbescheid für die Gesundheitszentren im Frankenberger Land überreichte Staatssekretär Dr. Wolfgang Dippel vom hessischen Sozialministerium am Montag im Kreishaus.
Land fördert den Aufbau von Gesundheitszentren im Frankenberger Land

Pro Bahn kritisiert Fahrplan zum Hessentag in Korbach

Korbach/Marburg.  In einer Pressemitteilung übt der Regionalverband von „Pro Bahn“ jetzt  heftige Kritik daran, dass durch den Wegfall von Zughalten und das vom NVV angebotene Bus-Ersatzkonzept vor allem Pendler und andere Dauer-Bahnkunden mit …
Pro Bahn kritisiert Fahrplan zum Hessentag in Korbach

Winterraps: Landwirte erwarten Ernteeinbußen im Frankenberger Land 

Waldeck-Frankenberg. Landwirte werden in diesem Jahr eine außergewöhnlich schlechte Rapsernte einfahren. Grund dafür sind starke Temperaturschwankungen in der Wachstumsphase und Käferbefall.
Winterraps: Landwirte erwarten Ernteeinbußen im Frankenberger Land 

Unwetter über Frankenberg: Pfingstmarkt endet vorzeitig

Waldeck-Frankenberg. Ein Gewitter mit heftigem Regen und Hagel ist am Dienstagnachmittag über Waldeck-Frankenberg gezogen. Wasser lief in Keller, Feuerwehren sind aktuell noch im Einsatz. Und das Unwetter sorgte für ein vorzeitiges Ende des …
Unwetter über Frankenberg: Pfingstmarkt endet vorzeitig

Zwischen Zimt und Ziegenkäse: Marcel Bogner liebt seinen Job

KORBACH. In Waldeck-Frankenberg profitieren geistig, körperlich und seelisch behinderte Menschen von der sehr guten Zusammenarbeit der sozialen Träger. Statt zu konkurrieren, tauschen sich die Anbieter regelmäßig aus, um die jeweils besten …
Zwischen Zimt und Ziegenkäse: Marcel Bogner liebt seinen Job

Vöhler Martinskirche: „Ein Zufluchtsort mitten im Leben“

Einen kraftvollen Festgottesdienst zum 175-jährigen Bestehen der Vöhler Martinskirche erlebten am Sonntag viele Gläubige in dem frisch renovierten Gotteshaus. „So macht Kirche richtig Spaß“ befand erfreut Professor Martin Hein, Bischof der …
Vöhler Martinskirche: „Ein Zufluchtsort mitten im Leben“

Lebensverhältnisse: Landkreis liegt im Mittelfeld

Waldeck-Frankenberg. Wo lebt es sich in Deutschland am besten? Wenn man einer Studie Glauben schenkt, die das ZDF in Auftrag gegeben und aus der sie nun Ergebnisse veröffentlicht hat, liegt der Landkreis Waldeck-Frankenberg bundesweit im Mittelfeld.
Lebensverhältnisse: Landkreis liegt im Mittelfeld

Malwettbewerb mit den Reportinis

Korbach. Die Freilichtbühne Korbach und die Reportinis laden zum großen Malwettbewerb ein: Gesucht sind die schönsten Bilder zum Stück „Meister Eder und sein Pumuckl“.
Malwettbewerb mit den Reportinis

Warum feiern manche Orte alle paar Jahre Freischießen?

Waldeck-Frankenberg. Männer in Uniformen, Kinder mit Waffen, stolze Reiter und laute Kanonenschüsse: Was für Fremde auf den ersten Blick bizarr erscheint, hat eine lange Tradition und einen tiefen Sinn. Vertreter der Schützengesellschaft 1567 …
Warum feiern manche Orte alle paar Jahre Freischießen?

Schulsozialarbeit: 19 weitere Stellen in Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. Die Schulsozialarbeit in Waldeck-Frankenberg wird ausgebaut. Mit 19 zusätzlichen Stellen für sozialpädagogische Fachkräfte unterstützt das Land die Grundschulen und Schulen mit Sekundarstufe I im Kreis.
Schulsozialarbeit: 19 weitere Stellen in Waldeck-Frankenberg

750 junge Menschen besuchen „Tag der Ausbildung“ in Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. In Waldeck-Frankenberg gibt es für 2018 noch fast 500 freie Ausbildungsstellen, davon ein Drittel allein im Handwerk. Diese Zahlen nannte Bernd Wilke von der Arbeitsagentur für Arbeit am Donnerstag beim „20. Tag der Ausbildung …
750 junge Menschen besuchen „Tag der Ausbildung“ in Frankenberg

Tipps fürs Wochenende: Freischießen, Bike-Festival und Musik vom Ballermann

Gleich zwei Mal wird im Waldecker Land am Pfingstwochenende Freischießen gefeiert: in Helsen und in Freienhagen. Außerdem steht noch das Willinger Bike-Festival an, das Märchenfestival in Waldeck und die Landjugend Basdorf feiert das 50-jährige …
Tipps fürs Wochenende: Freischießen, Bike-Festival und Musik vom Ballermann

Gewerkschaft: Auf Baustellen in Waldeck-Frankenberg fehlen Fachkräfte

Waldeck-Frankenberg. Die Bauwirtschaft boomt, aber den Baufirmen im Landkreis droht ein verschärfter Fachkräftemangel: Nach Angaben der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau), waren in der Branche im vergangenen Jahr 25 Stellen …
Gewerkschaft: Auf Baustellen in Waldeck-Frankenberg fehlen Fachkräfte

Haina: Wie psychisch erkrankte Menschen ein möglichst selbstständiges Leben führen können

KORBACH/HAINA. Damit psychisch erkrankte Menschen ein möglichst selbstständiges und normales Leben führen können, braucht es ein stabiles Netzwerk aus stationären und ambulanten Hilfen. Teil dieses Netzwerkes sind die psychiatrischen Ambulanzen von …
Haina: Wie psychisch erkrankte Menschen ein möglichst selbstständiges Leben führen können

Plastikfasten: Sauber geht auch ohne Plastikmüll

Bad Arolsen. Kosmetikdöschen, Shampooflaschen, Seifenspender: Was den Menschen sauber und rein macht, ist in der Regel in Plastik gehüllt. Und enthält oft genug auch noch Mikroplastik. Das Zeug ist Land- und Meerplage, es gibt aber längst Produkte …
Plastikfasten: Sauber geht auch ohne Plastikmüll

Jeder dritte Schüler im Landkreis ist Opfer von Mobbing

Waldeck-Frankenberg. Mehr als 50 000 Schüler hat der hessische Landesschülerrat in den vergangenen Monaten zu Unterrichtsausfall, Stress, Mobbing und neuen Medien befragt. Aus Waldeck-Frankenberg haben 2751 Mädchen und Jungen teilgenommen. Ein …
Jeder dritte Schüler im Landkreis ist Opfer von Mobbing

Vereine müssen beim Datenschutz aktiver werden

Waldeck-Frankenberg. Am 25. Mai tritt die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union in Kraft – und bei Vereinen besteht deshalb Handlungsbedarf.
Vereine müssen beim Datenschutz aktiver werden

Kräutermarkt im Frankenberger Klostergarten 

Frankenberg. Die Schlüsselblumen blühen, der Rosmarin duftet:  Am Sonntag, 13. Mai, findet im Innenhof des ehemaligen Klosters Sankt Georgenberg in Frankenberg ein Kräutermarkt statt.  
Kräutermarkt im Frankenberger Klostergarten 

Ausbildung bei der Sparkasse Waldeck-Frankenberg: Teil eines starken Teams

Korbach. Welcher Beruf passt zu mir? Diese Frage stellen sich alljährlich hunderttausende Schulabgänger. Wenn Sie leistungsstark sind, Freude am Umgang mit Menschen haben, gerne im Team arbeiten und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen …
Ausbildung bei der Sparkasse Waldeck-Frankenberg: Teil eines starken Teams

Einmalig in Hessen: Hans-Viessmann-Schule bildet in der Schule und der Klinik aus

Bad Wildungen. Die von der Hans-Viessmann-Schule (HVS) angebotene kombinierte Ausbildung in der medizinisch-technischen Berufsfachschule (Mittlerer Abschluss) und in der Krankenpflegehilfe (Staatliche Prüfung) ist einmalig in Hessen – dabei …
Einmalig in Hessen: Hans-Viessmann-Schule bildet in der Schule und der Klinik aus

Zahl der Oldtimer in Waldeck-Frankenberg nimmt rasant zu

Waldeck-Frankenberg. Die Zahl der Oldtimer in Waldeck-Frankenberg nimmt rasant zu - aus nostalgischen wie auch aus handfesten Gründen.
Zahl der Oldtimer in Waldeck-Frankenberg nimmt rasant zu

46 Teilnehmer öffnen ihre Gärten in Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. Der Startschuss für den 7. Tag der offenen Gärten ist gefallen: Am Dienstagabend trafen sich die Teilnehmer zum Frühlingsbüfett im Haus der Natur in Nieder-Werbe, um Flyer und Plakate entgegenzunehmen und sich einzustimmen auf …
46 Teilnehmer öffnen ihre Gärten in Waldeck-Frankenberg

Das ist los am Wochenende: Almrocker, Sternfahrt und Museumstag

Waldecker Land. Konzerte, Lesungen, Theater, Museen, Feste: Viele Veranstaltungen locken am kommenden Wochenende im Waldecker Land. Eine Übersicht.
Das ist los am Wochenende: Almrocker, Sternfahrt und Museumstag

Stromausfall in mehreren Orten sorgt für Störungen

Frankenberg/Frankenau. Störungen in der Stromversorgung: Zwischen Frankenberg und Frankenau gibt es einen Defekt in der 20-Kilovolt-Stromleitung, teilte die zuständige Energie Waldeck-Frankenberg (EWF) am Dienstag gegen 17.45 Uhr auf Anfrage mit.
Stromausfall in mehreren Orten sorgt für Störungen

Polizei kontrollierte fast 200 Motorräder am Edersee

Edersee. Bei Motorradkontrollen am Edersee sind am Sonntag fast 200 Motorräder kontrolliert worden. 31 Fahrer wurden gebührenpflichtig verwarnt, 19 erwartet eine Anzeige wegen Ordnungswidrigkeit, und zwei Motorräder wurden sichergestellt, weil die …
Polizei kontrollierte fast 200 Motorräder am Edersee

Urteil: Eichenlaub muss knapp 14.000 Euro Spesen zurückzahlen

Waldeck-Frankenberg. Ex-Landrat Helmut Eichenlaub muss Spesen in Höhe von 13.974,05 Euro an den Landkreis Waldeck-Frankenberg zurückzahlen. Dazu ist er vom Verwaltungsgericht Kassel  verpflichtet worden. Das teilte das Gericht am Dienstag mit.
Urteil: Eichenlaub muss knapp 14.000 Euro Spesen zurückzahlen

Plastikfasten: Ist ein Leben ohne Kunststoffmüll möglich?

Im Februar rief  der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zum Plastikfasten auf. Unser Redakteur Gerhard Menkel und seine Familie haben mitgemacht.  So gut es ging.  Es ging nicht immer gut, schreibt der WLZ-Mann im ersten Teil seines …
Plastikfasten: Ist ein Leben ohne Kunststoffmüll möglich?

Start für die Korbacher Theaterwoche 

Waldeck-Frankenberg. Die älteste Schul- und Amateurtheaterwoche Deutschlands beginnt: Von Montag, 7. bis Freitag, 12. Mai findet die Korbacher Theaterwoche statt, darunter sind auch heimische Akteure. Etwa 170 junge Menschen beteiligen sich am …
Start für die Korbacher Theaterwoche 

 Waldeck-Frankenberg bewirbt sich als „Ökolandbau-Modellregion Hessen“

Waldeck-Frankenberg. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg hat sich beim Land um die Aufnahme in das Programm „Ökolandbau-Modellregion Hessen“ beworben. Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz fördert …
 Waldeck-Frankenberg bewirbt sich als „Ökolandbau-Modellregion Hessen“

Ausgehtipps für Waldeck-Frankenberg: Liebäugeln mit Oldtimern und Kunstwerken

ADAC Oldtimerfahrt in Bad Wildungen, neue Ausstellung im Wolfgang-Bonhage-Museum in Korbach - das und vieles mehr sind unsere Tipps für das kommende Wochenende.
Ausgehtipps für Waldeck-Frankenberg: Liebäugeln mit Oldtimern und Kunstwerken

Umweltengel auf dem stillen Örtchen: Den Wald nicht für Toilettenpapier verschwenden

Waldeck-Frankenberg. Wachsende Müllberge, Artenschwund und Klimawandel: Welche Möglichkeiten gibt es für kleine Schritte, die Veränderungen in Gang setzen zugunsten von Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz? Mit der neuen Serie „Wir sind dran!“ …
Umweltengel auf dem stillen Örtchen: Den Wald nicht für Toilettenpapier verschwenden

Waldeck-Frankenberg: Blühstreifen gegen das Insektensterben

Waldeck-Frankenberg.Die Insekten in Deutschland verschwinden, dagegen wollen Landkreis und die Bauernverbände etwas tun und Blühflächen anlegen. Auch der Landkreis und die Bauernverbände setzen sich für Bienen ein. 
Waldeck-Frankenberg: Blühstreifen gegen das Insektensterben

Grundschüler basteln Vogelscheuchen für Wettbewerb beim Hessentag

Waldeck-Frankenberg. Gesucht wird die Super-Vogelscheuche: Grundschüler aus dem ganzen Landkreis von Allendorf/Eder bis Bad Arolsen nehmen an einem Wettbewerb der Kreisbauernverbände teil und basteln, was das Zeug hält.
Grundschüler basteln Vogelscheuchen für Wettbewerb beim Hessentag

Leiche identifiziert: Toter aus Gartenlaube war Obdachloser (49) aus Lettland 

Niestetal. Der Fund eines Toten in einer Gartenlaube hatte am 16. April Niestetal entsetzt. Nun ist die Identität der Leiche geklärt: Es handelt sich um einen 49 Jahre alten Obdachlosen.
Leiche identifiziert: Toter aus Gartenlaube war Obdachloser (49) aus Lettland 

1. Mai in Korbach: Gewerkschaften fordern Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit

Korbach. Unter dem Motto "Solidarität - Vielfalt - Gerechtigkeit" hat der DGB zur Maikundgebung eingeladen. Der Tenor: Auf allen Feldern gebe es viel zu tun - und viele falsche Lösungen.
1. Mai in Korbach: Gewerkschaften fordern Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit

Michael Rudolph (DGB): „Spaltung löst keine Probleme“

Waldeck-Frankenberg. Zum 1. Mai, dem Tag der Arbeit, sprachen wir mit dem Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes Hessen-Thüringen, Michael Rudolph.
Michael Rudolph (DGB): „Spaltung löst keine Probleme“