Landkreis – Archiv

"Tag der offenen Gärten Waldeck-Frankenberg" legt erfolgreichen Start hin

"Tag der offenen Gärten Waldeck-Frankenberg" legt erfolgreichen Start hin

Waldeck-Frankenberg. Gute gelaunte Gartenbesitzer, interessierte Besucher, harmonische Atmosphäre: Der 7. Tag der offenen Gärten hat einen erfolgreichen Start hingelegt.
"Tag der offenen Gärten Waldeck-Frankenberg" legt erfolgreichen Start hin
Die Arbeit der Polizei: Blitzen, damit es nicht knallt

Die Arbeit der Polizei: Blitzen, damit es nicht knallt

Korbach. Ist Karsten Grebe im Einsatz, kann es für Autofahrer mitunter teuer werden: Der 48-Jährige arbeitet beim Regionalen Verkehrsdienst der Korbacher Polizei und ist einer derjenigen, die regelmäßig mit Messgeräten an der Straße stehen und …
Die Arbeit der Polizei: Blitzen, damit es nicht knallt
Offene Gärten: Ein Paradies am Goldbach

Offene Gärten: Ein Paradies am Goldbach

Frankenberg-Röddenau. „Paradies am Goldbach“ – so haben Irmtraud Kewald und Erwin Mause ihren Garten im Flyer für den „Tag der offenen Gärten Waldeck-Frankenberg“ bezeichnet, und damit haben sie voll ins Schwarze getroffen.
Offene Gärten: Ein Paradies am Goldbach

Arbeitslosigkeit steigt in Waldeck-Frankenberg leicht auf 3,4 Prozent

Waldeck-Frankenberg. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Waldeck-Frankenberg ist minimal gestiegen: von 3,3 Prozent im Mai auf 3,4 Prozent im Juni. Das hat die Agentur für Arbeit am Freitag bekanntgegeben.
Arbeitslosigkeit steigt in Waldeck-Frankenberg leicht auf 3,4 Prozent

46 Gärten Waldeck-Frankenberg für Besucher geöffnet

Waldeck-Frankenberg. Samstag und Sonntag dürfen Interessierte wieder einen Blick in insgesamt 46 Gärten werfen, die beim Tag der offenen Gärten von Volkmarsen bis Hatzfeld, von Usseln bis Wellen geöffnet sind.
46 Gärten Waldeck-Frankenberg für Besucher geöffnet

Ausflug in die Schlagerszene und Essen aus aller Welt

Ausflug in die Schlagerszene und Essen aus aller Welt

Von A bis Z: Das können Sie in Waldeck-Frankenberg in den Ferien erleben

Waldeck-Frankenberg. Sechs Wochen Sommerferien laden auch dazu ein, die Freizeitangebote vor der Haustür näher kennenzulernen. 
Von A bis Z: Das können Sie in Waldeck-Frankenberg in den Ferien erleben

Kurzzeitpflege im Landkreis: „Bedarf steigt drastisch“

Waldeck-Frankenberg. Im Landkreis stehen derzeit 2215 Plätze für die vollstationäre Pflege zur Verfügung. Das ergab eine Große Anfrage der Linken im Kreistag. Allerdings: Es gibt zusätzlich nur 186 Plätze für Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Aus …
Kurzzeitpflege im Landkreis: „Bedarf steigt drastisch“

Doppelte Verstärkung für Rettungsdienst im Landkreis

Waldeck-Frankenberg. Dr. Michael Tübben ist am Dienstag zum Leitenden Notarzt im Landkreis Waldeck-Frankenberg ernannt worden. Der Chefarzt der Anästhesie am Korbacher Krankenhaus vervollständigt damit die Runde der Leitenden Notärzte, die jetzt zu …
Doppelte Verstärkung für Rettungsdienst im Landkreis
Video

WLZ-Kuhrakel sagt Spiel Deutschland - Südkorea voraus

Beim Match Deutschland - Schweden lag unser Jogi mit seinem Tipp daneben. Mal sehen, was er für das letzte Spiel der Nationalelf in der Gruppenphase vorhersagt. Wird es gar das letzte Spiel in dieser WM für seinen Namensvetter und dessen Team?
WLZ-Kuhrakel sagt Spiel Deutschland - Südkorea voraus

Erst wenige Flüchtlinge in Waldeck-Frankenberg haben eine Lehrstelle

Waldeck-Frankenberg. Von 1200 im Landkreis gemeldeten Lehrstellen für den Ausbildungsstart in diesem Sommer sind laut Agentur für Arbeit noch 300 unbesetzt. Wie sieht es da mit dem Nachwuchs aus der Gruppe der Flüchtlinge aus?
Erst wenige Flüchtlinge in Waldeck-Frankenberg haben eine Lehrstelle

Neue WLZ-Serie startet: Badesommer in Waldeck

Waldeck-Frankenberg. Mit dem Schwimmbad  Landau starten wir unsere neue Serie „Badesommer in Waldeck“, in der wir die Frei- und Strandbäder im Waldecker Land vorstellen. Denn das Wetter wird auch wieder besser.
Neue WLZ-Serie startet: Badesommer in Waldeck

Studie: Bad Wildungen und Bad Arolsen verlieren an Bedeutung

Waldeck-Frankenberg. Das Amtsgericht ist umgezogen, das Krankenhaus hat zugemacht, ein Gymnasium gibt es nur noch in der nächstgrößeren Stadt: Viele Kleinstädte stehen schlechter da als früher.
Studie: Bad Wildungen und Bad Arolsen verlieren an Bedeutung

Mönche im Wettstreit und Klappstuhl-Konzert im Wald

Mönche im Wettstreit und Klappstuhl-Konzert im Wald

Hebammen in Waldeck-Frankenberg: Engpass in der Urlaubszeit, Nachsorge problematisch

Waldeck-Frankenberg. Laut Landkreis gibt es keine Betreuungslücke in Waldeck-Frankenberg, doch das sehen die Hebammen anders.
Hebammen in Waldeck-Frankenberg: Engpass in der Urlaubszeit, Nachsorge problematisch

Ein Garten in Dehausen als Paradies für Mensch und Tier

Diemelstadt-Dehausen. Ein Garten für Tiere und Menschen – eine richtig kleine Farm hat sich Karin Bach in Dehausen aufgebaut. Beim Tag der offenen Gärten am 30. Juni und 1. Juli zeigt sie ihr Reich zum ersten Mal – und legt als Jungimkerin besondere …
Ein Garten in Dehausen als Paradies für Mensch und Tier

Katze in Marderfalle gefangen: Durch Gejammer aufmerksam geworden

Waldeck-Frankenberg. Streunende Katzen leben gefährlich. Nicht nur der Straßenverkehr, sondern auch Marderfallen können ihnen zum Verhängnis werden.
Katze in Marderfalle gefangen: Durch Gejammer aufmerksam geworden

Waldeck-Frankenberg: Kritik im Kreistag am „Pakt für den Nachmittag“

Waldeck-Frankenberg. Einen Überblick über die Betreuung von Grundschülern lieferte die Verwaltung auf Anfrage von SPD und CDU. Kritik am „Pakt für den Nachmittag“ gab es von mehreren Fraktionen im Kreistag.
Waldeck-Frankenberg: Kritik im Kreistag am „Pakt für den Nachmittag“

Wegen Infraschall: FDP will mehr Abstand zu Windrädern 

Waldeck-Frankenberg. Ist der aufgrund von Windkraftanlagen auftretende Infraschall gesundheitsschädlich für die Bevölkerung? Diese Frage konnte bei der jüngsten Kreistagssitzung nicht geklärt werden. Aus Sicht der FDP-Fraktion, die sich auf …
Wegen Infraschall: FDP will mehr Abstand zu Windrädern 

Bislang 35 illegale Waffen in Waldeck-Frankenberg abgegeben

Waldeck-Frankenberg. Noch zwei Wochen Zeit haben die Waldeck-Frankenberger, um Waffen und Munition, die sie unerlaubt besitzen, straffrei abzugeben. Dann läuft die aktuelle Amnestie-Regelung aus, die seit Juli vergangenen Jahres gilt.
Bislang 35 illegale Waffen in Waldeck-Frankenberg abgegeben

Sicher in den Urlaub: Polizei gibt Tipps

Waldeck-Frankenberg. Damit Sie sicher ankommen und den Urlaub auch genießen können, gibt die Polizei Sicherheitstipps für die Ferienzeit.
Sicher in den Urlaub: Polizei gibt Tipps

Immer mehr Senioren trainieren im Fitness-Studio

Waldeck-Frankenberg. Der Besuch von Fitness-Studios wird bei Senioren in Waldeck-Frankenberg immer beliebter. Fast ein Viertel der Mitglieder im „Charisma“ in Frankenberg und im „Body Line“ in Sachsenhausen ist über 60 Jahre alt, im „Get Fit“ in …
Immer mehr Senioren trainieren im Fitness-Studio

Ein Garten für alle Tage

Diemelsee-Adorf. Sigrid Willecke öffnet ihren großen Garten am 30. Juni und 1. Juli erstmals beim „Tag der offenen Gärten Waldeck-Frankenberg“. Er ist Teil des Bauernhofs, den sie zusammen mit ihrem Mann bewirtschaftet.
Ein Garten für alle Tage

WLZ-Kuhrakel "Jogi" sagt Deutschland gegen Mexiko voraus

Waldeck-Frankenberg. Pünktlich zur Fußball-WM gibt es wieder viele tierische Orakel, die die Spiele vorhersagen. Die Waldeckische Landeszeitung setzt in diesem Jahr auf eine Kraft aus dem Landkreis: Kälbchen "Jogi" vom Hof Melcher in Rhoden.
WLZ-Kuhrakel "Jogi" sagt Deutschland gegen Mexiko voraus
Video

Deutschland-Mexiko: "Kuhrakel" Jogi sagt das Ergebnis vorher

Am Sonntag bestreitet die deutsche Nationalelf gegen Mexiko ihr erstes von hoffentlich vielen Spielen bei der Fußball-Weltmeisterschaft. Wie die Spiele ausgehen, kann niemand wirklich wissen, nur hoffen. Kälbchen "Jogi" vom Hof Melcher in …
Deutschland-Mexiko: "Kuhrakel" Jogi sagt das Ergebnis vorher

Waldeck-Frankenberg: Gaststätten-Sterben geht rasant voran

Waldeck-Frankenberg. Das Gaststättensterben geht unvermindert weiter – und Waldeck-Frankenberg ist laut des Hotel- und Gaststättenverbandes Dehoga Hessen keine Ausnahme.
Waldeck-Frankenberg: Gaststätten-Sterben geht rasant voran

Schlagerparty, Bikerfete und wilde Katzen: Das ist los am Wochenende 

Waldecker Land. Noch nichts vor am Wochenende? Wir haben einen Überblick über Musik, Theater, Märkte, Feste und Partys im Waldecker Land.
Schlagerparty, Bikerfete und wilde Katzen: Das ist los am Wochenende 

Mehr als 16.700 Anfragen an Internationalen Suchdienst

Bad Arolsen. Die Zahl der Anfragen beim Internationalen Suchdienst (ITS) in Bad Arolsen ist gestiegen. 16 786 Anfragen gab es im vergangenen Jahr, 2016 waren es noch 15 635 und 2015 gab es 13 365. Auch wenn es immer wenige noch lebende Opfer des …
Mehr als 16.700 Anfragen an Internationalen Suchdienst

Regal in Allendorfer Baufirma umgestürzt: Arbeiter tödlich verletzt

Allendorf/Eder. Ein tragischer Arbeitsunfall hat sich am Mittwoch bei der Baustoff-Firma Balzer in Allendorf ereignet. Durch ein umstürzendes Schwerlastregal kam ein 53 Jahre alter Mann ums  Leben.
Regal in Allendorfer Baufirma umgestürzt: Arbeiter tödlich verletzt

Neue Masche auch in Waldeck-Frankenberg: Betrug statt PC-Update

 In Waldeck-Frankenberg sind der Polizei erneut Anrufe von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern bekannt geworden. Diese Betrugsvariante ist bereits seit längerem aktuell.
Neue Masche auch in Waldeck-Frankenberg: Betrug statt PC-Update

Stromversorger fordern mehr Platz für Windräder

Waldeck-Frankenberg. Kommunale Energieversorger in Hessen fordern die Landesregierung auf, mehr Flächen für Windkraft auszuweisen.
Stromversorger fordern mehr Platz für Windräder

Waldeck-Frankenberg: Infizierte Zecken kommen näher

Waldeck-Frankenberg. Die Gefahr rückt näher, ist aber noch nicht akut: Während mit dem FSME-Virus befallene Zecken bereits vermehrt im Nachbarkreis Marburg-Biedenkopf nachgewiesen wurden, gibt es in Waldeck-Frankenberg keinen Grund zur Panik.
Waldeck-Frankenberg: Infizierte Zecken kommen näher

Ferienjobs für Schüler und Studenten nicht leicht zu finden

Waldeck-Frankenberg. Viele Schüler und Studenten wollen in den Sommerferien, die in Hessen am 25. Juni beginnen, nicht nur Urlaub machen, sondern auch arbeiten und eigenes Geld verdienen. Doch einen Ferienjob zu finden, ist gar nicht so einfach.
Ferienjobs für Schüler und Studenten nicht leicht zu finden

WM-Tippspiel der WLZ: Wer ist der Fußballexperte aus der Region?

Waldeck-Frankenberg. Die Waldeckische Landeszeitung wird zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland  ein Online-Tippspiel organisieren. Tipper aus der Region können sich ab sofort anmelden.
WM-Tippspiel der WLZ: Wer ist der Fußballexperte aus der Region?

Tipps für Wochenende: Musikalische Leckerbissen in Wildunger Gassen und Lichtenfelser Burg

Waldeck-Frankenberg. Das Wochenende wartet mit musikalischen Leckerbissen auf: In Bad Wildungen feiern die „Altstadt-Gasserhauer“ als Nachfolger des Jazz-Festivals Premiere. Und auf Burg Lichtenfels tritt eine preisgekrönte Band mit ungewohntem Stil …
Tipps für Wochenende: Musikalische Leckerbissen in Wildunger Gassen und Lichtenfelser Burg

7. Tag der offenen Gärten: Flyer erhältlich

Für den 7. Tag der offenen Gärten Waldeck-Frankenberg, der am 30. Juni und 1. Juli stattfindet, sind Flyer ab sofort erhältlich. 
7. Tag der offenen Gärten: Flyer erhältlich

In Waldeck-Frankenberg gibt es 60 Selbsthilfegruppen

Waldeck-Frankenberg. In Waldeck-Frankenberg gibt es derzeit 60 Selbsthilfegruppen. Die meisten dieser Zusammenschlüsse von Betroffenen und Angehörigen drehen sich um chronische Erkrankungen wie Osteoporose, Schlaganfall oder Krebs, teilte die …
In Waldeck-Frankenberg gibt es 60 Selbsthilfegruppen

Wanderung "Extrem-Extrem" führt zu Diemelsee, Edersee und Langenberg

Waldecker Land. Die Neuauflage der Extremwanderung zwischen Willingen und dem Edersee steht an - mit einer wichtigen Änderung beim Streckenverlauf.
Wanderung "Extrem-Extrem" führt zu Diemelsee, Edersee und Langenberg

Erstmals mehr als 100.000 Autos in Waldeck-Frankenberg zugelassen

Waldeck-Frankenberg. Im Landkreis Waldeck-Frankenberg sind erstmals mehr als 100.000 Pkw für den Straßenverkehr zugelassen. Diese Zahl nannte die Kreisverwaltung auf Nachfrage.
Erstmals mehr als 100.000 Autos in Waldeck-Frankenberg zugelassen

Weltecke ist neuer Kreisbrandmeister

Korbach. Dr. Christoph Weltecke hat eine neue Aufgabe übernommen: Während des Hessentages ernannte ihn Landrat Dr. Reinhard Kubat zum ehrenamtlichen Kreisbrandmeister.
Weltecke ist neuer Kreisbrandmeister