Landkreis – Archiv

Urologe wegen sexueller Übergriffe auf Mitarbeiterinnen verurteilt

Urologe wegen sexueller Übergriffe auf Mitarbeiterinnen verurteilt

Waldeck-Frankenberg. Wegen sexueller Übergriffe auf seine Mitarbeiterinnen ist ein Urologe aus Waldeck-Frankenberg zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.
Urologe wegen sexueller Übergriffe auf Mitarbeiterinnen verurteilt
Deutlich mehr E-Bike-Unfälle in Waldeck-Frankenberg

Deutlich mehr E-Bike-Unfälle in Waldeck-Frankenberg

Die Zahl der E-Bikes in Deutschland wird inzwischen auf 4,5 Millionen geschätzt. Mit der steigenden Zahl haben sich auch die Unfälle deutlich erhöht. 
Deutlich mehr E-Bike-Unfälle in Waldeck-Frankenberg
TuS Wrexen: Team füllt Lücke an der Spitze

TuS Wrexen: Team füllt Lücke an der Spitze

Den TuS Wrexen gibt es schon seit 1894, und er steht mitten im Jubiläumsjahr. Heute hat er rund 500 Mitglieder. Die WLZ war im Rahmen der Sommertour zu Gast.
TuS Wrexen: Team füllt Lücke an der Spitze

TuSpo Mengeringhausen bringt es auf elf Nachwuchs-Teams

Mit diesen Zahlen gehört die Fußball-Abteilung des Turn- und Sportvereins Mengeringhausen, gegründet 1946, zu den größten im Kreis: 432 Mitglieder, 180 davon Jugendliche.
TuSpo Mengeringhausen bringt es auf elf Nachwuchs-Teams

VfL Adorf: Gut vernetzt – auch deshalb stark

Der VfL Adorf ist ein Mehrspartenverein, wie er typisch ist für den ländlichen Raum: Acht Abteilungen mit 13 Sportarten hat er zu bieten. Das WLZ-Wohnmobil war bei ihm zu Gast.
VfL Adorf: Gut vernetzt – auch deshalb stark

TV Friedrichstein: Bewährtes und Neues für rund 1000 Köpfe

Von 28 auf rund 1000 Mitglieder wuchs der TV Friedrichstein in den mehr als 100 Jahren seines Bestehens. Die WLZ besuchte den vielseitigen Verein bei der Sommertour.
TV Friedrichstein: Bewährtes und Neues für rund 1000 Köpfe

Pärchen soll Rentner in Medebach mit Waffeleisen und Schere getötet haben

Mit einem Waffeleisen und einer Schere soll ein junges Paar einen Rentner in seinem Haus in Medebach brutal ermordet haben - der Prozess ist gestartet. 
Pärchen soll Rentner in Medebach mit Waffeleisen und Schere getötet haben

Ausstellung im Korbacher Kreishaus über deutsche Zwangsarbeiter eröffnet

Korbach - „In Lagern – Schicksale deutscher Zivilisten im östlichen Europa von 1941 bis 1955“ heißt die neue Ausstellung der Berliner Stiftung Zentrum gegen Vertreibungen, die der Kreisverband des Bundes der Vertriebenen nach Korbach geholt hat.
Ausstellung im Korbacher Kreishaus über deutsche Zwangsarbeiter eröffnet

Bei den Goldminers Korbach findet jeder seinen Platz

Während viele Vereine über Spielermangel klagen, wagten die Goldminers Korbach den Start - mit American Football vor zwei Jahren. Das WLZ-Wohnmobil stand an ihrem Trainingsplatz.
Bei den Goldminers Korbach findet jeder seinen Platz

Zahl der Wildunfälle steigt in der Region

Die Zahl der Wildunfälle steigt in der Region weiter an. Nach der neuen Polizeistatistik für den nordhessischen Raum gab es im ersten Halbjahr 2019 schon eine Steigerung um 6,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.
Zahl der Wildunfälle steigt in der Region

SV Buchenberg: Mehr als nur ein Sportverein

Der SV Buchenberg gab und gibt nicht nur Sportlern eine Heimat. Aktuell hat er sich einen Platz bei Sommertour 2019 der WLZ gesichert.
SV Buchenberg: Mehr als nur ein Sportverein

TSV Goddelsheim: Angebote für alle Altersgruppen

Vielfältig, modern, mitunter auch innovativ steht der TSV Goddelsheim da – zwei Jahre, bevor er wieder Jubiläum feiert. Das WLZ-Wohnmobil war im Rahmen der Sommertour zu Gast.
TSV Goddelsheim: Angebote für alle Altersgruppen

Fotos: Das erste WLZ-Sommertour-Wochenende

Fotos: Das erste WLZ-Sommertour-Wochenende

Auf zwei oder vier Rädern beim MSC Sachsenhausen 

Der MSC Sachsenhausen ist im Altkreis Waldeck ein einzigartiger Verein. Es gibt keinen zweiten, der wie der 1952 gegründete Club Motorsport auf vier und zwei Rädern im Programm hat.
Auf zwei oder vier Rädern beim MSC Sachsenhausen 

Afrika-Zecke: Waldeck-Frankenberg kein Risikogebiet

Waldeck-Frankenberg – Zecken sind massiv auf dem Vormarsch. Im Hitzesommer 2018 gab es die höchste Zeckenplage der vergangenen zehn Jahre, 2019 sieht es laut Robert-Koch-Institut ähnlich aus.
Afrika-Zecke: Waldeck-Frankenberg kein Risikogebiet

Reiterverein Waldeck geht mit der Zeit

Die Zeiten haben sich geändert beim Reiterverein Waldeck: Statt Turniersport und Jagdreiten stehen Freizeitreiten und vor allem Voltigieren für den Nachwuchs im Fokus.
Reiterverein Waldeck geht mit der Zeit

Einen Helden von Bern aufgebaut

Für VfR-Mitglieder gibt's nur eins: Fußball. Eine andere Sportart bietet der Volkmarser Verein nicht an. Das WLZ-Sommertour-Mobil war bei ihm zu Gast.
Einen Helden von Bern aufgebaut

Tipps der Polizei zum Schulanfang: So kommen Erstklässler sicher zur Schule

Die Polizei in Waldeck-Frankenberg gibt zu Beginn des neuen Schuljahres am 12. August Tipps für den sicheren Schulweg – vor allem für die neuen Erstklässler und ihre Eltern.
Tipps der Polizei zum Schulanfang: So kommen Erstklässler sicher zur Schule

Ski-Club Usseln: Aufs Eis rund ums Jahr

Der Ski-Club Usseln ist einer der Traditionsvereine im Upland. Zusätzlich zu Skilanglauf und Skispringen gibt es seit Dezember 2015 eine Eiskunstlauf-Sparte.
Ski-Club Usseln: Aufs Eis rund ums Jahr

E-Bikes erobern das Waldecker Land

Die Zeiten, in denen vor allem die Generation 50 plus die elektrische Unterstützung am Fahrrad schätzte, sind längst vorbei. E-Bikes begeistern inzwischen immer jüngere Fahrer, entsprechend groß ist das Angebot. Auch im Landkreis sind die Händler …
E-Bikes erobern das Waldecker Land

Vom Werksgelände auf die Festmeile

Auf Tour ist das WLZ-Reisemobil seit gestern. Die zweite Sommertour begann bei der Firma Peikko in Höringhausen. Von da ging's direkt zum Arolser Viehmarkt - auf die Festmeile.
Vom Werksgelände auf die Festmeile

Waldeck-Frankenberg: Netzausbau soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein

Der Ausbau der Infrastruktur für schnelles Internet in vielen Orten Waldeck-Frankenbergs soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein. 
Waldeck-Frankenberg: Netzausbau soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein

Bauernverbände erwarten Durchschnittsernte in Waldeck-Frankenberg

Die Mähdrescher fahren noch. Doch wenn das Wetter trocken bleibt, wird die Getreideernte in weiten Teilen Waldeck-Frankenbergs bis Sonntag, 11. August, abgeschlossen.
Bauernverbände erwarten Durchschnittsernte in Waldeck-Frankenberg