Landkreis – Archiv

Uferschwalben in Nordwaldeck

Uferschwalben in Nordwaldeck

Waldecker Land - In Waldeck-Frankenberg gibt es nur noch eine einzige Kolonie von Uferschwalben: Sie lebt in Nordwaldeck und ist in einer Bilderschau von Dieter Bark zu bewundern.
Uferschwalben in Nordwaldeck
Nationalpark Kellerwald-Edersee wird um 1800 Hektar wachsen

Nationalpark Kellerwald-Edersee wird um 1800 Hektar wachsen

Waldeck-Frankenberg – Die Arbeitsgruppe zur Erweiterung des Nationalparks Kellerwald-Edersee wird Ende September zum letzten Mal tagen.
Nationalpark Kellerwald-Edersee wird um 1800 Hektar wachsen
Stiefel für Vereine ist gefüllt

Stiefel für Vereine ist gefüllt

Wieder sind 20.000 Euro im Spiel. Und wieder sind Vereine eingeladen, sich zu bewerben.  Runde Nummer sechs des Sparkassen-Adventskalenders hat begonnen.
Stiefel für Vereine ist gefüllt

Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus 

Eine Frau aus Bad Arolsen ist Opfer von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern geworden. Die Polizei Waldeck-Frankenberg gibt Tipps, wie sich Nutzer schützen können.
Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus 

Lückenschluss bei Radwegen: Digitales Kataster für Nordhessen  

Waldeck-Frankenberg - 2500 Kilometer touristischer Radwege gibt es in Nordhessen. Ein durchgängiges Radwegenetz fehlt. Vielerorts gibt es Lücken. Das soll sich ändern.
Lückenschluss bei Radwegen: Digitales Kataster für Nordhessen  

Vor 50 Jahren läuft das Manöver „Großer Rösselsprung“ im Kreis

Waldeck-Frankenberg – Tiefflieger donnern übers Land, Panzer preschen durchs Gelände – und hochrangige Politiker geben sich in Mengeringhausen die Klinke in die Hand: Vor 50 Jahren lief in den beiden Kreisen Frankenberg und Waldeck das Manöver …
Vor 50 Jahren läuft das Manöver „Großer Rösselsprung“ im Kreis

Blackout: Das würde bei einem großen Stromausfall im Landkreis passieren

Größere Stromausfälle kommen selten vor. Doch was passiert, wenn im gesamten Landkreis der Strom für mehrere Stunden oder gar Tage ausfällt? Ein Szenario.
Blackout: Das würde bei einem großen Stromausfall im Landkreis passieren

Online-Käufe werden ab heute sicherer

Waldeck-Frankenberg – Wer im Online-Banking unterwegs ist oder Zahlungen im Internet tätigt, wird ab heute einige Änderungen feststellen. Der Grund: Seit diesem Samstag gilt die zweite Europäische Zahlungsdienste-Richtlinie „PSD2“.
Online-Käufe werden ab heute sicherer

Kein Geld für Erhalt: Zukunft von weiteren Gemeindehäusern ungewiss

In zwei weitere Gemeindehäuser im Kirchenkreis Twiste-Eisenberg werden ab dem kommenden Jahr keine finanziellen Mittel mehr aus dem Topf der Landeskirche zum Erhalt fließen. 
Kein Geld für Erhalt: Zukunft von weiteren Gemeindehäusern ungewiss

Krankenhäuser Korbach und Frankenberg: „Fusion ist Ziel“ für Landrat

Immer wieder war das Kreiskrankenhaus Frankenberg in finanzieller Schieflage, jetzt wird ein Zukunftskonzept erarbeitet. Allein 2020 sollen fünf Millionen investiert werden.
Krankenhäuser Korbach und Frankenberg: „Fusion ist Ziel“ für Landrat

Bei der Dorfentwicklung gibt es mehr Geld für die Ortskerne

Waldeck-Frankenberg – Im Dorfentwicklungsprogramm des Landes Hessen ist der Höchstbetrag der Förderung für Privatleute von 35 000 auf 45 000 Euro angehoben worden.
Bei der Dorfentwicklung gibt es mehr Geld für die Ortskerne

Anbautest in Waldeck-Frankenberg: Mit Becherblume zu Biogas

Der Maschinenring Waldeck-Frankenberg setzt auf den umweltfreundlichen Anbau von  Energiepflanzen als Alternative zum Mais. Im Anbautest ist auch die Becherblume. 
Anbautest in Waldeck-Frankenberg: Mit Becherblume zu Biogas

Nachholbedarf bei Atemschutzträgern in Waldeck-Frankenberg

Im Landkreis gibt es 2308 Feuerwehrleute, die einen Atemschutzgerätelehrgang besucht haben. Dies teilte die Pressesprecherin auf Anfrage mit. Nicht alle besuchen regelmäßig Lehrgänge.
Nachholbedarf bei Atemschutzträgern in Waldeck-Frankenberg

Rehkitze retten: Erfolgreiche Bilanz für Kitzretter im Landkreis

Waldeck-Frankenberg – „Es war ein total erfolgreiches Jahr für uns“, sagt Stefanie Walter, stellvertretende Vorsitzende des Vereins Kitzretter. Die Fläche, auf der die Mitglieder im Einsatz waren, hat sich mehr als verdoppelt.
Rehkitze retten: Erfolgreiche Bilanz für Kitzretter im Landkreis

Wie wirkt es sich aus, dass Bauern mehr Geld fürs Schweinefleisch bekommen?

Waldeck-Frankenberg. Die weltweite Nachfrage nach Schweinefleisch ist zurzeit besonders groß. Das spüren auch bei uns Landwirte, Fleischverarbeiter, Händler und – bedingt – auch Kunden.
Wie wirkt es sich aus, dass Bauern mehr Geld fürs Schweinefleisch bekommen?

Einbruch in Frankenau: Diebe schafften Beute mit altem Feuerwehrbus weg

In Frankenau sind Unbekannte in den Bauhof der Stadt und in die Lagerhalle der Firma Begado eingebrochen. Sie stahlen mehrere Tonnen Messingteile.
Einbruch in Frankenau: Diebe schafften Beute mit altem Feuerwehrbus weg

"Wir sind total überbelastet": Druck auf Kinderärzte wächst

Viele Kinderärzte nehmen wegen Überlastung keine Patienten mehr an. Die Kassenärztliche Vereinigung fordert mehr Mediziner. In Waldeck-Frankenberg fallen die Reaktionen unterschiedlich aus.
"Wir sind total überbelastet": Druck auf Kinderärzte wächst

Waldeckischer Geschichtsverein lädt zur Jahrestagung nach Bad Arolsen

Bad Arolsen - Der Waldeckische Geschichtsverein lädt am nächsten Sonntag, 8. September, zu seiner Jahrestagung in die 300 Jahre alte Residenzstadt Bad Arolsen ein.
Waldeckischer Geschichtsverein lädt zur Jahrestagung nach Bad Arolsen

Wegen Finanzkrise und Studium: Banken haben weniger Bewerber als früher

Waldeck-Frankenberg – Der Bankkaufmann hat offenbar sein gutes Image als solider und erstrebenswerter Beruf eingebüßt: Ausbildungsplätze bei den Banken und Sparkassen in unserer Region können zwar weiterhin besetzt werden, die Zahl der Bewerber hat …
Wegen Finanzkrise und Studium: Banken haben weniger Bewerber als früher