Sattelzug mit braun bespanntem Auflieger streift Leichtmobil auf B 252

Außenspiegel von Kleinauto abgefahren

Bad Arolsen-Mengerinhausen - Ein unbekannter Sattelzugfahrer hat gestern Morgen ein so genanntes Leichtmobil beim Überholen auf der Bundesstraße zwischen Twiste und Mengeringhausen gestreift und dabei den linken Außenspiegel abgefahren.

Bad Arolsen-Mengeringhausen (-ah-). Der Fahrer des nur bis maximal 45 km / h zugelassenen Kleinfahrzeugs war gegen 7.50 Uhr bereits an der Abfahrt nach Elleringhausen vorbei, als ihn der Sattelzug überholte und beim Einschwenken auf die rechte Fahrspur das Auto leicht streifte und den Spiegel abfuhr. Der Fahrer bemerkte möglicherweise die leichte Kollision nicht und fuhr weiter. Die Polizei sucht wegen Fahrerflucht jedoch den Fahrer und fragt, wer einen Sattelzug gesehen hat, dessen Auflieger mit einer braunen Plane abgedeckt war. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Telefon 05691 / 97990.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare