Frau bei Unfall nahe Friedrichshausen verletzt

Mit Auto überschlagen

Frankenberg-Friedrichshausen - Eine 53 Jahre alte Frau aus Frankenberg hat sich am Donnerstagnachmittag mit ihrem Toyota überschlagen. Sie wurde verletzt ins Frankenberger Krankenhaus gebracht.

Nach Polizeiangaben war die 53-Jährige um 14.16 Uhr von Römershausen in Richtung Friedrichshausen unterwegs. Kurz hinter dem Wald geriet der Wagen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, schleuderte in den Graben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Polizei gibt nicht angepasste Geschwindigkeit als Unfallursache an.

Weil die Frau zunächst als eingeklemmt galt, alarmierte die Leitstelle neben Notarzt und Rettungswagen auch die Feuerwehr. Sie konnte aber von Rettungsassistenten ohne schweres Gerät befreit werden.

An der Unfallstelle kam es während der Rettungs- und Bergungsarbeiten kurzzeitig zu Behinderungen. Am Auto entstand Totalschaden. (da)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Blaulicht
Kommentare zu diesem Artikel