Vier Verletzte bei Unfall zwischen Sachsenhausen und Meineringhausen

Auto in die Wiese katapultiert

+

Waldeck-Sachsenhausen - Ein 84 Jahre alter Korbacher hat mit seinem Mini-Cooper am Samstagnachmittag einen Ford Focus laut Polizei „von der Bundesstraße auf eine Wiese katapultiert“.

Die 54 Jahre alte Fahrerin des Ford, die von Sachsenhausen in Richtung Meinerunghausen unterwegs war, wollte von der Straße nach links Richtung Alraft abbiegen und hatte zu diesem Zweck gehalten. Der alte Mann übersah das und prallte ungebremst auf den vor ihm haltenden Pkw, sodass der Ford durch den Aufprall von der Fahrbahn geschleudert wurde.

Der Unfallverursacher und seine 82-jährige Beifahrerin wurden ebenso schwer verletzt wie die Vöhlerin und ihre 72 Jahre alte Begleiterin auf dem Beifahrersitz. Alle vier Verunglückten wurden ins Korbacher Stadtkrankenhaus gebracht. (su)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare