Volkmarsen: Etwa 20 Liter Benzin abgezapft

Benzindiebstahl aus VW Polo

Volkmarsen - Eine 22-jährige Volkmarserin hatte ihren roten VW-Polo am Freitagabend um 22.45 Uhr vor ihrer Wohnanschrift in der Wächterstraße abgestellt.

Am nächsten Morgen stellte sie dann um 9.30 Uhr fest, dass in der Zwischenzeit ein Unbekannter den verschlossenen Tankdeckel aufgebrochen und etwa 20 Liter Benzin abgezapft hatte.Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare