Frankenberger Polizei sucht Zeugen wegen einer Unfallflucht

Blauer Rover beschädigt

Frankenberg - Zeugen sucht die Frankenberger Polizei wegen einer Unfallflucht, die sich bereits am Samstag, 29. Dezember, am Modehaus Heinze ereignet hat.

Ein Fahrer hatte seinen blauen Rover zwischen 13.30 und 17.15 Uhr auf dem Parkdeck des Modehauses abgestellt. Als er zurückkam, bemerkte er den Sachschaden am vorderen linken Kotflügel. Vermutlich war das Auto beim Rangieren angefahren worden, der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub. Die Reparatur kostet etwa 800 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Frankenberger Polizei unter Telefon 06451/72030 entgegen. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare