Rauch zieht in Büroräume

Containerbrand am Gästezentrum

+

Bad Arolsen. - Ein brennender Müllcontainer, der in der Durchfahrt zwischen Straßenbauamt und Gästezentrum/alte Grundschule abgestellt war, bescherte der Feuerwehr am Samstagvormittag gegen 11 Uhr einen Löscheinsatz in der Großen Allee.

Der Container hatte aus unbekannten Gründen Feuer gefangen. Als die Feuerwehrleute bemerkten, dass der Rauch geradewegs in ein offenes Fenster im Gebäude des Landesbetriebs Hessen-Mobil zog, setzen sie alles daran, dass die dortige Brandmeldeanlage nicht auslöste. Dazu verschoben sie den Container in Richtung Parkplatz und löschten mit wenigen Wasserstößen. Das Konzept ging auf: Die Brandmeldeanlage löste nicht aus. (es)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare