Willingen

Dickes Lob für die Wirtschaftsjunioren/Bildergalerie

- Waldeck-Frankenberg (jk). Applaus und große Anerkennung für die Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg: Zum Auftakt der Landeskonferenz in Willingen genossen über 200 Teilnehmer das besondere Flair „ganz weit oben“ in Hessen.

Den vermeintlichen Nachteilen zum Vorteil münzen, das gehört zur hohen Kunst im Wirtschaftsleben. Willingen hat das längst geschafft, wie Christian Ullrich mit einigem Stolz gestern unterstrich. Denn der Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg pries den touristischen Erfolg der Uplandgemeinde.Im Rampenlicht des ersten Konferenztages stand derweil Petra Behle. Willingen ist die Wiege des Erfolgs für die Biathlon-Olympiasiegerin von Nagano (1998). Inzwischen betreibt Petra Behle in Mittelhessen eine eigene Management-Agentur für Sportler – und berichtete aus ihren Erfahrungen.

Mehr in unserer Zeitungsausgabe von Samstag, 8. Mai.

Eine Bildergalerie gibt es hier:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare