Spendengelder aus Höringhäuser Kirche gestohlen

Diebe plündern Opferstock

Waldeck-Höringhausen - Diebe machen auch vor der Kirche nicht halt: Auf der Suche nach Bargeld nahmen Unbekannte das evangelische Gotteshaus in Höringhausen ins Visier.

Die Täter hebelten in der vergangenen Woche in der Kirche zwei Opferstöcke auf und entwendeten daraus die Spendengelder. Der Diebstahl wurde am Sonntagmorgen um 11.20 Uhr bemerkt. Der Tatzeitraum kann nicht näher eingegrenzt werden, da das Gebäude tagsüber für Jedermann zugänglich ist.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich zu melden. Hinweise bitte an die Polizeistation in Korbach, Tel. 05631/9710. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare