Frankenberger Polizei bittet um Hinweise

Drei Reifen an Opel Tigra zerstochen

Frankenberg - Böse Überraschung am Samstagmorgen: Ein Frankenberger entdeckte an seinem Opel gleich drei zerstochene Reifen.

Der 33-jährige Frankenberger hatte seinen blauen Opel Tigra am Freitagabend um 20.45 Uhr in der Geismarer Straße auf einem Parkplatz vor einem Mehrfamilienhaus geparkt. Am Samstagmorgen um 7.40 Uhr stellte er fest, dass ein unbekannter Randalierer zwischenzeitlich drei Reifen seines Fahrzeuges zerstochen hatte.

Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Telefon 06451-7203-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare