Einbruch in Frankenau

Einbrecher an drei Frankenauer Geschäften

Frankenau - Einen Schaden im vierstelligen Bereich haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in Frankenau verursacht.

Gleich dreimal waren in der Nacht zum Sonntag unbekannte Diebe in Frankenau aktiv. Bei einer Bäckerei in der Waldecker Straße hebelten sie die Eingangstür auf und verschafften sich so Zutritt zu dem Verkaufsraum. Auf der Suche nach Beute durchsuchten sie sämtliche Schränke. Nach Angaben der Polizei sind sie vermutlich bei ihrem Vorhaben gestört worden, so dass sie erfolglos von dannen zogen.

Eine ähnliche Tat wurde am Sonntag in der gleichen Straße entdeckt. An der Eingangstür eines Lebensmittelmarktes scheiterten unbekannte Täter, die zwischen Freitag um 14 Uhr und Sonntag um 8.30 Uhr versucht hatten, in den Laden einzudringen, indem sie die Eingangstür aufhebeln wollten. Dies führte offensichtlich nicht zum Erfolg, so dass sie sich unverrichteter Dinge wieder vom Tatort entfernten.

In der Rieschstraße wurden die Täter hingegen fündig: Am Montagmorgen wurden gegen 8.30 Uhr Einbruchspuren an einem Küchenfenster einer Gaststätte entdeckt. Durch das Fenster waren die Diebe über Nacht in die Gaststätte gelangt und hatten aus dem Schankraum Tabakwaren entwendet. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich.

Hinweise bitte an die Polizei, Telefon 06451/72030. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare