Rathaus heimgesucht, Auto aufgebrochen

Einbrecher in Goddelsheim

Goddelsheim - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch war ein bislang unbekannter Einbrecher in Goddelsheim unterwegs.

Im Rathaus wurden in der Nacht sämtliche Schränke durchwühlt. Zuvor war der Einbrecher gewaltsam in die Diensträume eingedrungen. Zum Diebesgut können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. In derselben Nacht war auch ein grüner Lada Ziel eventuell desselben Täters. Der Wagen mit auswärtigem Kennzeichen war in der Sachsenberger Straße geparkt. Abgesehen hatte es der Dieb auf die Barschaft des Autobesitzers. Die Geldbörse lag nämlich offen auf dem Beifahrersitz. Mit dem Bargeld verschwanden auch wichtige persönliche Dokumente.Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach, Tel. 05631-971-0; oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare