Dieb scheitert in Wiesenfeld

Einbruch in Getränkelager

Burgwald-Wiesenfeld - Ein Unbekannter hat versucht in das Getränkelager einer Gastwirtschaft in der Wiesenfelder Hauptstraße einzubrechen. Am frühen Donnerstagmorgen gegen 0.30 Uhr hatte der Dieb den Glaseinsatz der Tür zum Getränkelager eingetreten, als er von einem Zeugen überrascht wurde. Daraufhin flüchtete der Täter.

Der Dieb ist laut dem Zeugen etwa 35 bis 40 Jahre alt, 1,70 Meter groß, sehr schlank und hat dunkelblonde Haare. Während des versuchten Einbruchs trug er einen grauen Pullover und eine dunkle Hose. Er könnte bei seiner Tat betrunken gewesen sein, denn der Zeuge beschreibt, dass der Unbekannte stark schwankend flüchtete. Die Polizei ist auf der Suche nach weiteren Zeugen. Hinweise an die Polizeistation in Frankenberg, Telefon 06451/7203-0. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare