Waldeck-Frankenberg

Eintrittskarten für „The Dome“ in Düsseldorf gewinnen

- Waldeck-Frankenberg. Viermal im Jahr bringt „The Dome“ in Düsseldorf die Helden der Hitlisten zum Musikspektakel auf die Bühne. Am Freitag, 26. November findet „The Dome 56“ statt – mit Top-Songs für junge Leute. Für dieses Event verlosen WLZ-FZ im Internet fünf Freikarten.

Mit von der Partie sind in diesem Jahr etwa Culcha Candela, Madcon, Monrose, Max Mutzke, Revolverheld, Frida Gold und Christian Durstewitz. Freuen können sich die Fans ebenso auf die Band „Westlife“. Die weltweit erfolgreiche irische Boygroup hat den „Dome“ schon einige Male zum Brodeln gebracht. Moderatoren am 26. November im futuristischen ISS Dome (Theodorstraße 281 in Düsseldorf) sind Johanna Klum und Simon Gosejohann. Das verheißt gute Unterhaltung und bissige Sprüche.

Mit Unterstützung der Sparkasse Waldeck-Frankenberg verlosen WLZ-FZ fünf Eintrittskarten für die Veranstaltung. Auch für den Bustransfer aus dem Landkreis nach Düsseldorf und zurück ist gesorgt. Wer dabei sein möchte, muss bis Sonntag, 21. November, um 20 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „The Dome“ an folgende Adresse schicken: gewinnspiel@wlz-fz.de. Unter den Teilnehmern werden die fünf glücklichen Gewinner ausgelost. Der Rechtsweg ist dabei ausgeschlossen. Bitte in der Mail unbedingt eine Telefonnummer angeben, damit wir rasch Kontakt mit den Kartengewinnern aufnehmen können.

Achtung, wichtige Teilnahmebedingungen: Teilnehmer müssen mindestens 14 Jahre alt sein. Benötigt werden bei jugendlichen Gewinnern vollständige Adresse, Mail, Telefon- und/oder Handy-Nummer und Einverständnis der Eltern.

Das Musik-Event in Düsseldorf beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 17 Uhr. Die WLZ-FZ-Gewinner gehen mit dem „S-Club“ der Sparkasse Waldeck-Frankenberg auf Tour. Abfahrt des Sparkassen-Busses zu „The Dome“ ist am 26. November um 13.30 Uhr in Bad Wildungen (Heloponte), 14 Uhr in Korbach (Hauerparkplatz), 14.20 Uhr in Bad Arolsen (Herkules-Parkplatz) und 14 Uhr in Frankenberg (Parkplatz Landratsamt). Rückkehr ist gegen 1.30 Uhr in der Nacht. (jk)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare