Waldeck-Frankenberg

Erster Kreisbeigeordneter Peter Niederstraßer abgewählt

- Waldeck-Frankenberg. Ab Mittwoch ist er Polit-Pensionär: Der Kreistag hat am Dienstagmorgen beschlossen, den Ersten Kreisbeigeordneten Peter Niederstraßer (FWG) vorzeitig in den Ruhestand zu schicken.

37 Kreistagsabgeordnete stimmten für die Abwahl, 32 dagegen. SPD und Grüne hatten sich für ihren Antrag die für eine Mehrheit fehlenden Stimmen bei der Fraktion Linke/Piraten geholt. Bei zusammen 34 Mandaten brauchte Rot-Grün mindestens zwei zusätzliche Stimmen. Gegen den Antrag hatten die CDU, FWG, FDP und die Republikaner gestimmt. Schon am Mittwoch wird der 47-jährige Niederstraßer damit zum politischen Pensionär. (lb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare