Unbekannter Mann entblößt sich auf Bahnradweg

Exhibitionist auf dem Fahrrad

Waldeck - Auf dem Radweg entlang der alten Bahntrasse wurde eine Frau von einem Exhibtionisten belästigt.

Die 41 Jahre alte Frau aus einem Waldecker Ortsteil befuhr am Donnerstagmittag um 12.50 Uhr mit ihrem Fahrrad den Radweg zwischen Sachsenhausen und Netze. An einer Unterführung legte sie eine Ruhepause ein und verweilte auf einer Bank. Nach kurzer Zeit näherte sich ein unbekannter Radfahrer, fuhr an der Waldeckerin vorbei, hielt dann an und entblößte sich. Die Waldeckerin setzte sich sofort auf ihr Rad, fuhr nach Hause und verständigte die Polizei. Der Exhibitionist flüchtete vermutlich in Richtung Sachsenhausen. Er ist etwa 50 Jahre alt und hatte graumelierte Haare.Er trug einen Fahrradhelm. Bekleidet war er mit einem roten T-Shirt, einer beigen, kurzen Hose und er trug schwarze Socken und schwarze Schuhe. Auf seinem Fahrrad war ein Einkaufskorb befestigt. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder an jede andere Polizeidienststelle. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare