Korbach

Exhibitionist geht Polizei ins Netz

- Korbach (r). Ein von der Polizei gesuchter Exhibitionist wurden am Montag in Korbach auf frischer Tat ertappt und festgenommen.

Schülerinnen der Alten Landesschule hatten in der vergangenen Woche von einem Exhibitionisten am Tuchrahmen in Korbach berichtet. Der Mann sei an den Kindern vorbeigegangen und habe sich dabei entblößt.

Seit dieser Zeit observierte die Polizei den Schulweg der Kinder.Das führte am Montagmorgen zum Erfolg. Der Mann tauchte gegen 7.30 Uhr wieder auf dem Schulweg der Mädchen auf. Noch bevor es wieder zu exhibitionistischen Handlungen kam, nahm die Polizei den Mann fest.

Es handelt sich bei dem Täter um einen 18-jährigen Mann aus Korbach, der in seiner Vernehmung die Tat auch eingeräumt habe. Da keine Fluchtgefahr besteht und die Polizei eine erneute Wiederholungstat des 18-Jährigen ausschließt, wuirde er wieder auf freien Fuß gesetzt. Der Täter müsse sich aber demnächst vor Gericht wegen des Missbrauchs von Kindern durch exhibitionistische Handlungen verantworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare