Wohratal: 126 Pflanzen und 480 Gramm Cannabisblüten

Fahnder ernten Marihuana

Wohratal - Betäubungsmittel mit einem geschätzten Marktwert von mehreren Tausend Euro stellten Rauschgiftfahnder am Freitag bei einer Durchsuchung in einem Ortsteil von Wohratal im Landkreis Marburg-Biedenkopf sicher.

Die Beamten ernteten insgesamt 126 Marihuana-Pflanzen ab und stellten zudem 480 Gramm Cannabisblüten sowie Cannabissamen sicher. Die Ermittlungen gegen den Mann im mittleren Alter dauern an

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare