Unfall auf der Landesstraße von Römershausen nach Friedrichshausen

Fahrt endet auf einer Leitplanke

Haina-Römershausen - Auf einer Leitplanke endete am Samstag Morgen die Fahrt für einen 18 Jahre alten Autofahrer.

Der junge Mann aus einem Hainaer Ortsteil war um 8.30 Uhr auf der Landesstraße 3350 von Römershausen in Richtung Friedrichshausen unterwegs. Auf schneebedeckter Fahrbahn rutschte sein Seat nach Angaben der Frankenberger Polizei wegen eines Fahrfehlers über die Gegenfahrbahn und landete mit der linken vorderen Radaufhängung auf einer Leitplanke liegen. Der Fahrer bleib unverletzt. Schaden: schätzungsweise 3000 Euro am Auto und 750 Euro an der Leitplanke. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare