Bad Wildungen: Mehrere Hundert Euro Sachschaden

Heckscheibe von Auto eingeschlagen

Bad Wildungen - Unbekannte haben in der Nacht von Sonntag auf Montag die Heckscheibe eines geparkten Ford Mondeo eingeschlagen

Ein 46-jähriger Mann aus Bad Wildungen parkte seinen Ford Mondeo am Sonntagabend um 22 Uhr auf einem Parkplatz vor seiner Wohnung "Am Warteköppel". Am Montagmorgen stellte er dann um 8.15 Uhr fest, dass Unbekannte in der Zwischenzeit die Heckscheibe eingeschlagen hatten. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen, Telefon 05621/7090-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare