Diebe in Volkmarser Revier unterwegs

Jagdhütte aufgebrochen

Volkmarsen - Ein oder mehrere bisher nicht bekannte Einbrecher haben in der Zeit von Dienstagvormittag bis Donnerstagvormittag (26.-28.06.) eine Jagdhütte im Bereich Lütersheimer Straße "Am Tentenberg" heimgesucht

Mit brachialer Gewalt wurde die Eingangstür aufgebrochen, um anschließend dort vermutetes Geld, Wertgegenstände, Lebensmittel oder Getränke mitgehen zu lassen. Wie so oft, liegt der angerichtete Sachschaden weit über dem Wert der Beute. Der Gesamtschaden beträgt rund 600 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel. 05691-9799-0; oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare