Randalierer in Bad Arolsen

Jugendliche beschädigen Autos

Bad Arolsen. - Jugendliche zogen am frühen Freitagmorgen randalierend durch die Bahnhofstraße und die Bathildisstraße in Bad Arolsen und beschädigten mehrere Fahrzeuge.

Um 0.25 Uhr verbogen sie auf der frei zugänglichen Ausstellungsfläche eines Autohauses bei zwei Fahrzeugen die Heckscheibenwischer. Gleiches taten sie auch bei zwei geparkten Autos in der Bathildisstraße. Zudem stahlen sie dort auch noch ein Fahrzeugkennzeichen. Von einem Zeugen wurden drei Jugendliche mit weißen T-Shirts beobachtet, die für diese Taten in Frage kommen. Von der Polizei konnten diese allerdings nicht mehr angetroffen werden. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Arolsen, Tel. 05691/9799-0 oder bei jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare